Mit uns Wandern: Durch Parks und am Wasser entlang Waldpark Marienhöhe

Sonntag, 29.11.2020 09:30 bis 17:30 Hauptbahnhof Hamburg

Der Hamburger Hauptbahnhof
Felix Neumann

Das Gut Marienhöhe im Osten des Waldparks gehörte einst zu einem ehemaligen Ziegeleigelände, dem früheren „Haidhof“. Dieser wurde im Jahr 1871 von dem Kaufmann Simon Heeren erworben und in „Gut Marienhöhe“ umbenannt. Durch das hügelige Gelände führt ein großer Rundweg, durch Mischwälder hindurch, vorbei an Lichtungen und Teichen. Und irgendwann stößt man auch auf das weiße Herrenhaus mitten im Wald, das dem Park seinen Namen gab und gleichzeitig den Ursprung seiner Entwicklung darstellt.
Quelle: Behörde für Umwelt, Klima, Energie und Agrarwirtschaft

 Wanderroute: S-Bahn Pinneberg – Mühlenau – Hoogenmoorhof – Klövensteen – Grotwisch – Waldpark Marienhöhe – Falkenstein – Bismarckstein – S-Bahn Blankenese.

 Abfahrt: 09:36 Uhr ab Hauptbahnhof mit S3 bis Pinneberg.
 Treffpunkt: 10:15 Uhr am Ankunftsgleis.

 Strecke: 18 km (etwa 4 ½ Stunden).
 Fahrtkosten: Hamburg AB (Großbereich).

Hinweis: Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Status dieser Veranstaltung sowie die geltenden Hygienevorschriften direkt auf der Webseite des Veranstalters.

Preis: 5 €

Für Nicht-Mitglieder beträgt die Teilnehmergebührt 5,00 Euro, die beim Wanderführer zu entrichten ist. Für Mitglieder ist die Teilnahme kostenlos.

Corona-bedingt ist die vorherige Anmeldung erforderlich.

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Sonntag, 29.11.2020
09:30 bis 17:30 Uhr

Ortsinformationen

Hauptbahnhof Hamburg
Hachmannplatz 16
20099 Hamburg - St. Georg
Weitere Empfehlungen