Mirco Bonne‘ liest aus „Seeland Schneeland“ fürs Ledigenheim – zu Gast im Kleinen Michel

Freitag, 18.03.2022 19:00 bis 20:30 Kirche St. Ansgar (Kleiner Michel)

Stefanie Brechtel

Der Schriftsteller und Übersetzer Mirco Bonne‘ liest am Freitag, den 18. März 2022 aus seinem neuen Roman „Seeland Schneeland“. Der Abend beginnt um 19 Uhr im Kleinen Michel, Michaelisstraße 5, 20459 Hamburg – in der Nachbarschaft des Ledigenheims.


Wales im Jahr 1921: Der Erste Weltkrieg und die Spanische Grippe haben gewütet, Europa ist am Boden. Der junge Merce Blackboro ist dem Fronteinsatz in der Antarktis entgangen, leidet jedoch seit seiner Rückkehr von Shackletons gescheiterter Endurance-Expedition unter der heimischen Enge. Umso mehr, als Ennid Muldoon, die Liebe seines Lebens, eines Tages fluchtartig verschwindet, um ihr Glück in Amerika zu suchen. Mit ihr auf demselben Auswandererschiff reist inmitten der Elenden Europas der Tycoon und Trinker Diver Robey, der von einer Flugverbindung zwischen der alten und der neuen Welt träumt. Als der Dampfer in einen gewaltigen Schneesturm gerät und manövrierunfähig auf offener See treibt, scheinen sich die Hoffnungen aller – ob arm oder reich – zu zerschlagen. Merce muss einen Weg finden, Ennid und damit sich selbst zu retten.


In seinem für den Alfred-Döblin-Preis nominierten großen neuen Roman erzählt Mirko Bonné kraftvoll und mitreißend von der verzweifelten Sehnsucht einer Zeit hundert Jahre vor unserer eigenen zerbrechlichen Gegenwart.


Die Lesung ist ein weiterer Abend zugunsten des sozialen und kulturellen Projekts „Das Ledigenheim erhalten!“ in der Hamburger Neustadt. Dafür haben sich seit August 2014 immer wieder Autorinnen und Autoren und Schauspielerinnen und Schauspieler in monatlich stattfindenden Lesungen engagiert. Auch Mirco Bonne‘ verzichtet auf ein Honorar. Die Spenden der Besucher kommen der laufenden Projektarbeit zugute.


Wegen der für den Veranstaltungstag geltenden Corona - Rechtsverordnung der Hansestadt bitten wir unbedingt um Anmeldung - entweder unter: anmeldung@stiftungros.de oder unter Tel: 040 29813888.

Preis: Eintritt frei / kostenlos

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Freitag, 18.03.2022
19:00 bis 20:30 Uhr

Ortsinformationen

Kirche St. Ansgar (Kleiner Michel)
Michaelisstraße 5
20459 Hamburg - Neustadt
Weitere Empfehlungen