ME Events presents Headhunterz

Samstag, 14.01.2023 23:00 Docks

Docks
Johannes Beschoner

Wenn es um Legenden des Hardstyle-Genres geht, gibt es keinen Zweifel, dass Headhunterz diesen Musikstil maßgeblich geprägt hat. Von dem Moment an, als seine ersten Plattenveröffentlicht wurden, löste seine einzigartige melodische und energiegeladene Herangehensweise eine neue Bewegung. Headhunterz machte Hardstyle trotz seiner brachialen Sounds salonfähig und führte ihn zu neuen Höhen. Jetzt kommt der niederländische DJ-Star und Top100 Member endlich zu seiner ersten Headline-Show nach Deutschland. Am 14. Januar 2023 bringt Headhunterz das Docks in Hamburg zum Beben. Willem Rebergen, besser bekannt als Headhunterz, startete seine DJ-Karriere vor über einem Jahrzehnt. Ein Besuch bei Qlimax 2003 entfachte einen Funken in Willem, der zu einem unkontrollierbaren Lauffeuer führte, als er sich dem Ziel widmete, der beste Produzent des Genres zu werden. Seine Originale sowie das Album, das er mit Wildstylez unter dem Namen Project One gemacht hat, haben den Hardstyle-Sound der späten 2000er neu definiert. Die neue Herangehensweise von Headhunterz an Hardstyle-Musik ließ das Genre zu einem internationalen Phänomen heranwachsen und zu etwas Weltlichem werden. Von 2014 bis 2017 nahm Headhunterz eine neue Herausforderung an und war Headliner großer Festivals wie dem Ultra Music Festival, Coachella und EDC, was ihn dazu brachte, die Grenzen seiner eigenen musikalischen Vorstellungskraft zu erkunden und neue Teile der Welt sowie verschiedene Territorien der elektronischen Tanzszene zu entdecken. Obwohl es seine Kreativität anregte, bekam Willem Heimweh und vermisste seine geliebte Hardstyle-Szene. 2017 kündigte er vor 60.000 begeisterten Fans, die dachten, sie hätten ihren Helden verloren, sein Comeback zum Hardstyle bei Defqon.1 an. Mit offenen Armen umarmte ihn die Community, als er um die Welt reiste, um seine Rückkehr mit alten und neuen Fans zu feiern. Es führte ihn allein im Jahr 2018 zu 125 Auftritten in 34 Ländern, eine Reise, die ihn dazu inspirierte, "The Return of Headhunterz" zu schaffen, ein Album, das Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft miteinander verbindet. Mit über 15 Millionen Streams auf Spotify, dem Album - zusammen mit seiner Position auf Platz 28 in den DJ Mag Top 100 2018 - zeigte sich, dass Headhunterz unabhängig von den Abenteuern, die er unternehmen würde, immer einen herzlichen Empfang in seiner Heimatbasis finden wird. Am 14. Januar 2023 übernimmt Headhunterz das Zepter im Hamburger Docks. Mit dabei sind als Support FinalDay, Aftershock und Creek. Doors Open und Start ist um 23.00 Uhr. Tickets gibtes unter www.me-events.de. Der Preis beginnt in der Vorverkaufsstufe 1 ab 29,99 plus Gebühren.

Einlass: 23:00 Uhr

Preis: 30 €

Vorverkauf: 29.99

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Samstag, 14.01.2023
23:00

Ortsinformationen

Docks
Spielbudenplatz 19
20359 Hamburg - St. Pauli
Weitere Empfehlungen