Mahler Chamber Orchestra / Tharaud / Benjamin

Samstag, 04.09.2021 20:00 bis 22:30 Elbphilharmonie (Großer Saal)

Mahler Chamber Orchestra / Tharaud / Benjamin
Matthew Lloyd

Kompromisslos in seiner demokratischen Struktur, aufgeschlossen in allen künstlerischen Belangen: Als selbstbestimmtes »nomadisches Kollektiv«, dessen Mitglieder aus 20 Ländern stammen, hat sich das Mahler Chamber Orchestra innerhalb weniger Jahre nach seiner Gründung 1997 an die Weltspitze gespielt. Seinen Hunger auf Neues kann das Orchester wenige Tage vor dem Besuch in der Elbphilharmonie bei der Londoner Uraufführung von George Benjamins Concerto for Orchestra stillen. Unter Leitung des Komponisten erlebt das Hamburger Publikum dieses noch druckfrische Werk in einem spannenden Kontext. Im Zwischenspiel seiner Kinderoper »Higglety Pigglety Pop!« beschreibt der schottische Komponist Oliver Knussen (1952–2018) den Weg nach Schloss Yonder in schillernden Orchesterfarben. Gewürzt mit einer Prise Jazz führt das Klavierkonzert G-Dur, das Maurice Ravel Anfang der 1930er Jahre für sich selbst als Solisten komponierte, sogar bis nach Amerika.

Hinweis: Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Status dieser Veranstaltung sowie die geltenden Hygienevorschriften direkt auf der Webseite des Veranstalters.

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Samstag, 04.09.2021
20:00 bis 22:30 Uhr

Ortsinformationen

Elbphilharmonie (Großer Saal)
Platz der Deutschen Einheit 1
20457 Hamburg - HafenCity
Weitere Empfehlungen