Lines describing a Circle

Mittwoch, 04.08.2021 20:00 bis 21:00 Open Air Bühne WIESE Hinterhof

Art&Shok
Art&Shok

Lines describing a Circle
20 Uhr / Tanztheater / 60min


Art&shoK


In dem Stück „Lines describing a Circle“ geht es um die Wahrnehmung und Verzerrung von Zeit. Es spielt mit individuellen Impulsen, Momente verharren zu lassen, Dynamiken zu brechen oder zu schaffen. Einen solchen Bruch haben wir im sozialen Leben während des Lockdowns erfahren. Jeder war auf andere Art und Weise damit konfrontiert, sich auf sich selbst fokussieren zu müssen. Diese Herausforderung stellt unsere Choreographie auch an das Publikum. Über häufige Wiederholungen sind die Zuschauer*innen dazu eingeladen, sich darin fallen zu lassen oder sich ihrer (Un-)Geduld zu stellen. Es geht um Einfachheit und den Spaß am Ausprobieren und Forschen, das Aufbauen von Strukturen und Brechen eben dieser, um das Auffallen und das Verschwinden.


Mit: Alexander Varekhine (Choreografie), Laura Nicole Kisselmann, Elisabeth Faber, Lydia Koch, Marcel Mamedov, Alina Vichnevski


http://art-shok.com/de/

Hinweis: Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Status dieser Veranstaltung sowie die geltenden Hygienevorschriften direkt auf der Webseite des Veranstalters.

Preis: Eintritt frei / kostenlos

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Mittwoch, 04.08.2021
20:00 bis 21:00 Uhr

Ortsinformationen

Open Air Bühne WIESE Hinterhof
Wiesendamm 24
22305 Hamburg - Barmbek-Nord
Weitere Empfehlungen