Lewis Capaldi

Sonntag, 19.02.2023 20:00 Barclays Arena

Lewis Capaldi - European & Uk 2023 Tour
links im Bild

Lewis Capaldi zählt zu den erfolgreichsten Künstlern aus UK und brach bereits so einige Verkaufs- und Charts-Rekorde. Sein 2019 veröffentlichter Song „Someone You Loved“ hielt sich zunächst sieben Wochen an der Spitze der UK-Charts, stieg in den USA bis an die Spitze der Billboard Charts, erhielt einen BRIT Award und wurde für einen Grammy nominiert. Letztlich war „Someone You Loved“ die Single, die sich in der Historie der UK-Charts am längsten in den Top 10 hielt und zählt mit mehr als 2,5 Milliarden Streams zu den fünf meist gestreamten Songs auf Spotify. Mehrere Arena-Tourneen um die ganze Welt folgten – manche davon waren in weniger als zehn Minuten ausverkauft. Nun kündigte der 26-jährige Schotte nicht nur ein neues, derzeit noch unbetiteltes Album für 2023 an, sondern auch eine Tournee in Deutschland.

Manchmal genügt ein einziger Song, um eine Sensation auszulösen. Genau dies gelang Lewis Capaldi. Als er nach Beendigung des Colleges im Sommer 2017 seinen allerersten selbst geschriebenen Song „Bruises“ auf den Online-Musikdiensten hochlud, entwickelte sich das berührende Stück über Nacht zu einer der einflussreichsten Debütsingles des Jahres, wurde allein auf Spotify innerhalb kürzester Zeit über zehn Millionen Mal angehört und steht mittlerweile bei knapp 850 Millionen Plays. Wenige Monate darauf ging Capaldi erstmals auf UK-Tournee, die sofort restlos ausverkauft war – er war der erste Künstler, der selbst die größten Arenen füllte, bevor überhaupt ein Debütalbum erschienen war. Im Anschluss reihte sich bei ihm Erfolg an Erfolg, allein vier ausverkaufte Headline-Tourneen rund um den Globus absolvierte er in zehn Monaten. Trotzdem fand er Zeit sein sehnlich erwartetes Debütalbum „Divinely Uninspired To A Hellish Extent“ fertig zu stellen, das im Mai 2019 erschien und in bald allen europäischen Nationen über Nacht in die Top 10 krachte. Nach nur wenigen Wochen konnte sich Capaldi einen neuen Rekord für das meistverkaufte Debütalbum eines britischen Künstlers im gesamten letzten Jahrzehnt sichern.

Dies alles gelang Capaldi mit Musik, die keineswegs gezielt für die Charts oder den Popmarkt produziert wurde. Seine Produktionen sind simpel und betont einfach gehalten, früh geradezu roh, aber ehrlich. Egal, was man sonst so hört und stilistisch bevorzugt, die reine Emotionalität im Songwriting und der atemberaubende Facettenreichtum von Lewis Capaldis Gesang scheinen letztlich jeden zu erreichen und mitzureißen. Einen derart authentischen, zwischen tiefer Melancholie und subtiler Hoffnung changierenden Musiker begegnet man nicht häufig.

Universal sah in Lewis Capaldi eine der großen Neuentdeckungen. Man sollte Recht behalten, denn nach den bereits höchst erfolgreichen ersten Singles stellte er mit dem Ende 2019 veröffentlichten „Someone You Loved“ alle vorherigen Erfolge locker in den Schatten. Das alles war nur der Auftakt für die nicht mehr aufzuhaltende Welt-Karriere eines Musikers und Sängers, der Emotionen so unmittelbar in Melodien und Textzeilen überträgt, die sofort nachempfunden werden können.

Dass Capaldi, der prinzipiell gern mit einer Band live auftritt, eigentlich nichts weiter benötigt als seine recht klirrend scharf klingende E-Gitarre sowie seine überragende Stimme, die spielend zwischen reinstem Falsett und grummelndem Bariton wechselt, beweist er nun auch auf seinem für Anfang 2023 angekündigten zweiten Album. Es sei exakt so entstanden wie das Debüt, verriet er kürzlich in einem Radiointerview: Keine großen Studios und dicken Produktionen, sondern ein extrem simples Recording-Setup, umgeben von den gleichen Freunden, mit denen er bereits am Debüt arbeitete. Mehr braucht es auch nicht. Denn Capaldi singt und spielt nicht einfach seine Lieder, er lebt sie jedes Mal aufs Neue – wie auch die neue Vorab-Single „Forget Me“ trefflich beweist.

Preis: 54 € bis 77 €

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Sonntag, 19.02.2023
20:00

Ortsinformationen

Barclays Arena
Sylvesterallee 10
22525 Hamburg - Bahrenfeld / Eidelstedt
Weitere Empfehlungen