Lejo

Donnerstag, 05.08.2021 16:00 Zinnschmelze

Lejo
Zinnschmelze

Seit 2018 veröffentlicht Lejo mit einer modernen Mischung aus Soul, Pop und Funk seine eigene Musik. Zusammen mit seiner Band und seinem Team aus Management, Musikverlag und Konzertagentur hat er in den letzten zwei Jahren seine erste EP veröffentlicht, es mit seiner Single ?Cleopatra? ins Radio geschafft, andere Künstler als Support unterstützt und ist zweimal getourt. Für den 26 jährigen Hamburger stand immer fest, dass das Musikmachen in seinem Leben an erster Stelle stehen würde. Als Lejo steht er seit zwei Jahren auf der Bühne, davor gab es bereits andere Bands und Projekte. Unterschiedliche Instrumente erlernte er in seiner Kindheit und Jugend; Erst Schlagzeug, dann Saxophon, später Gesang und Gitarre. Musik hat er schon immer für sich und andere gemacht. So gibt er seine Begeisterung auch weiter indem er viel Zeit damit verbringt, zusammen mit jungen Menschen Musik zu machen. Inspiriert von Größen wie Frank Ocean und John Mayer und selber Fan des ?Mowtown-Sounds? bewegt sich seine Musik irgendwo zwischen Soul, Pop und Funk. Der Gesang auf  Deutsch lässt sich gut im Pop verorten. Die Instrumentals sind von modern interpretierten Einflüssen aus dem klassischen Soul geprägt. Zusammen mit der eigenwilligen Funk-Gitarre ergibt sich Lejos eigener Sound. In den letzten zwei Jahren arbeitete er unter anderem mit Robert Stephenson, dem
Produzenten der ?Myghty Oaks? und ?Von wegen Lisbeth? und auch mit Zebo Adam, dem Produzenten von ?Bilderbuch? zusammen. Dabei sind wunderbar gefühlvolle, aber eben auch soulige Songs entstanden, in denen Lejo der deutschsprachigen Musik den Funk gibt, welchen er ab und zu vermisst. Die letzten veröffentlichten Singles wurden dann bereits von ihm selber und in Zusammenarbeit mit seinem guten Freund und Pianisten, Jakob Jürgens, im eigenen kleinen Tonstudio geschrieben, aufgenommen und produziert. Dazu entstanden zwei Musikvideos in Eigenregie. 2019 hat Lejo seine erste eigene EP veröffentlich. Die Singleauskopplung ?Cleopatra? hat es bis ins Radio geschafft, woraufhin er von N-JOY für den ?New Music Award? nominiert wurde. Im selben Jahr begleitete er BOSSE als Support auf der ?Alles ist jetzt? Tour. Er trat
auf dem Reeperbahnfestival auf und startete seine erste eigene Tour, auf die 2020 dann eine zweite folgte. Die letzten Monate hat Lejo dafür genutzt, im Studio neue Songs zu schreiben, mit denen er plant, an die ersten kleinen Erfolge anzuknüpfen.

Gefördert im Rahmen des Kultursommers Hamburg.

Hinweis: Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Status dieser Veranstaltung sowie die geltenden Hygienevorschriften direkt auf der Webseite des Veranstalters.

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Donnerstag, 05.08.2021
16:00

Ortsinformationen

Zinnschmelze
Maurienstraße 19
22305 Hamburg - Barmbek-Nord / Barmbek-Süd
Weitere Empfehlungen