Lariza: Future-Jazz-Pop

Freitag, 27.05.2022 20:00 Kunstklinik Eppendorf

Lariza: Future-Jazz-Pop
links im Bild

LARIZA, das Kölner Quintett um die Sängerin und Komponistin Lena-Larissa Senge kombiniert Jazz und Pop mit elektronischen und experimentellen Klängen zu einem fesselnden Neugebilde. Mit Neugier, Hingabe und Präzision bedient sich LARIZA vieler Elemente populärer, elektronischer und globaler Musik, schöpft aus der Freiheit der Improvisation und bettet alle Einflüsse in unkonventionelle kompositorische Strukturen ein.


In kontinuierlicher Zusammenarbeit mit ihren Bandkolleg*innen Lukas Schwegmann (drums), Duy Luong (bass), Raissa Mehner (guitar) und Lorenz Schönle (sax) kreiert Lena-Larissa Senge Songs, die die Welt reflektieren, die uns umgibt und auch das nicht Offensichtliche beleuchten. Die Songs aus organischem Groove, differenzierten Sounds und facettenreichen Vocals bahnen sich ihren Weg unter die Haut.

Preis: 18 €

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Freitag, 27.05.2022
20:00

Ortsinformationen

Kunstklinik Eppendorf
Martinistraße 44
20251 Hamburg - Eppendorf / Hoheluft-Ost
Weitere Empfehlungen