Kultursommer am Osdorfer Born - Varieté „Das Lachen kehrt zurück“

Donnerstag, 05.08.2021 17:00 bis 18:00 Bürgerhaus Bornheide

Lila Gina
Matthias Rabe

Das zweiwöchige Festival „Das Lachen kehrt zurück” präsentiert ein buntes Sommerprogramm aus Musik, Zirkus, Tanz und Theater am Osdorfer Born und anderen Orten Hamburgs. Ein Varieté der besonderen Art zeigt täglich Shows mit Clowns und Zauberei, Comedy und Luftartistik, Poesie und Tanz. Hip Hop-, Reggae-, Cumbia-, Folk- und Singer Songwriter-Konzerte laden dazu ein, endlich wieder gemeinsam Livemusik zu erleben und das Tanzbein zu schwingen. Alles draußen und umsonst – wir freuen uns auf einen tollen Sommer mit Euch!


Am 05.08.2021 um 17:00 Uhr erwartet Euch ein vielseitiges Programm mit folgenden Künstler*innen:


- Gina Laskowski ist 1986 in Hamburg geboren und hat in ihrer Heimatstadt Soziale Arbeit bis zum Master studiert. Von dieser Arbeit beeinflusst gilt ihre Bewunderung den AlltagsakrobatInnen und Menschen, die auch im Rege tanzen. Gina entschloss sich mit 24 zum klassischen Zirkus zu gehen, um dort zu lernen und zu arbeiten. Inzwischen ist sie eine der wenigen Luftartistinnin mit einer Gehbehinderung. Ginas Darbietungen sind ohne Spagat und ganz aufregende Tricks. Gina performt tänzerisch, individuell und stimmungsvoll für Sie und euch am Trapez und am Aerial Chair. (Foto)


- Clown Nieb ist ein tollpatschiger Rot-Nasen-Clown und hält nicht selten der Welt einen Spiegel vor, doch tut er dies in einer sehr herzlichen und urkomischen Weise, die wohl fast jeden zum Lachen bringt. Er präsentiert "I scream for ice cream!", eine simple clowneske Nummer, die in ihrer Einfachheit brilliert. Clown Nieb versucht schlichtweg nichts anderes als an einer Kugel Eis zu lecken. Das einfachste der Welt oder etwa nicht? Was so einfach scheint, artet aus.


- Zauberei meets Stelzenkunst. Ein verzauberter Frosch will zurückverwandelt werden. Doch wohin zurück eigentlich? Das kranichdu(o) verzaubert sich, quatsch, verzaubert dich: Ein bunter Walkact und Mitmachaktionen warten auf dich! Flieg davon und flieg mit aber pass auf, dass du nicht verzaubert wirst, denn der Zauberer verliert manchmal einfach den roten Faden und verzaubert sich... Wer steckt dahinter: Andreas Schmiedel und Lotte Regelski


- Der Artist und Unterhaltungskünstler Alfons spielt sich nonchalant in die Herzen des Publikums. Er stand bereits mit allen großen Artisten des Moskauer Staatscircus auf der Bühne und hat dabei immer für einen sauberen Ablauf gesorgt! Mit seinem neuen zuverlässigen Partner aus der Besenkammer will er jetzt endlich selber die Bühne erobern.


- Fintan McHugh bringt die Tradition der irischen Musik mit nachdenklichen, poetischen Songs über die Herausforderungen des Lebens in modernen Zeiten zusammen. Mit dem musikalischen Erbe seiner Heimat im Gepäck reiste er durch Europa, wo er seine eigenen Themen als Songwriter fand, die von der Sinnsuche des Lebens im Licht der Vergänglichkeit bis zur romantischen Liebe und den täglichen Kämpfen des Menschseins reichen. Im Geiste des reisenden Troubadours begleitet er sich selbst auf Gitarre und Mundharmonika, was ihm als talentierten Multi-Instrumentalisten leichtfüßig gelingt.


Weitere Informationen zum Kultursommer am Osdorfer Born sowie das ganze Programm finden Sie unter www.buergerhaus-bornheide.de. „Das Lachen kehrt zurück“ wird gefördert im Rahmen des Kultursommers Hamburg. Weitere Informationen zum Kultursommer Hamburg findet ihr unter www.kultursommer.hamburg.

Hinweis: Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Status dieser Veranstaltung sowie die geltenden Hygienevorschriften direkt auf der Webseite des Veranstalters.

Preis: Eintritt frei / kostenlos

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Donnerstag, 05.08.2021
17:00 bis 18:00 Uhr

Ortsinformationen

Bürgerhaus Bornheide
Bornheide 76
22549 Hamburg - Lurup / Osdorf
Weitere Empfehlungen