Kultursommer am Osdorfer Born - Varieté „Das Lachen kehrt zurück“

Donnerstag, 05.08.2021 15:00 bis 16:00 Bürgerhaus Bornheide

Kalidou Ba
K-Lizen Prod.

Das zweiwöchige Festival „Das Lachen kehrt zurück” präsentiert ein buntes Sommerprogramm aus Musik, Zirkus, Tanz und Theater am Osdorfer Born und anderen Orten Hamburgs. Ein Varieté der besonderen Art zeigt täglich Shows mit Clowns und Zauberei, Comedy und Luftartistik, Poesie und Tanz. Hip Hop-, Reggae-, Cumbia-, Folk- und Singer Songwriter-Konzerte laden dazu ein, endlich wieder gemeinsam Livemusik zu erleben und das Tanzbein zu schwingen. Alles draußen und umsonst – wir freuen uns auf einen tollen Sommer mit Euch!


Am 05.08.2021 um 15:00 Uhr erwartet Euch ein vielseitiges Programm mit folgenden Künstler*innen:


- In der Show Comi-Dance werden die Zuschauer*innen in ein Universum voller Humor und Tanz entführt. Die Kombination dieser beiden Elemente ist wie ein Cocktail im Sommer unter der Sonne am Strand. Kalidou Ba ist ein in Hamburg lebender Tänzer aus dem Senegal, der seit 2015 in Hamburg Breakdance, Hip Hop und Afro in Schulen und anderen künstlerischen Projekten unterrichtet. (Foto)


- Matt Canvas hat gelernt, dass die "wahre Magie" eines Zauberkünstlers darin besteht, die Zuschauer*innen in eine andere Welt zu versetzen. Wenn das Publikum am Ende des Tages mit einem verwunderten Lächeln nach Hause geht, dann hat er sein Ziel erreicht. Die Tanzerfahrungen aus frühen Jahren helfen ihm nun bei seiner Zaubererkarriere bei der er Illusion und Tanz geschickt kombiniert.


- Clown Nieb ist ein tollpatschiger Rot-Nasen-Clown und hält nicht selten der Welt einen Spiegel vor, doch tut er dies in einer sehr herzlichen und urkomischen Weise, die wohl fast jeden zum Lachen bringt. Er präsentiert "I scream for ice cream!", eine simple clowneske Nummer, die in ihrer Einfachheit brilliert. Clown Nieb versucht schlichtweg nichts anderes als an einer Kugel Eis zu lecken. Das einfachste der Welt oder etwa nicht? Was so einfach scheint, artet aus.


- InContAct - Eine Symbiose aus Luftartistik, Tanzakrobatik und Kontaktjonglage: Sich zusammen halten, wegstoßen, schwanken, stützen, auffangen, tragen. Gemeinsam - Gegenseitig - Zwei Frauen - Verbunden durch Hände. Manchmal dazwischen eine Glaskugel - manchmal ein rotes Tuch. Immer wieder in Kontakt gehen - ein Spiel aus Nähe und Distanz. Die Feuerfeen aus Hamburg arbeiten seit über 10 Jahren zusammen und begeistern mit Feuershows, Luftakrobatik und Tanz ihr Publikum.


- Jonas leidet an notorischer Vielseitigkeit. Neben Jonglage mit Keulen, Bällen und Diabolos fährt er am liebsten Einrad und hängt sich ans Trapez oder Vertikalseil. Hier zeigt er seine Diabolonummer, die als Abschlussprojekt seiner Artistenausbildung in Norwegen entstanden ist.


- Zauberei meets Stelzenkunst. Ein verzauberter Frosch will zurückverwandelt werden. Doch wohin zurück eigentlich? Das kranichdu(o) verzaubert sich, quatsch, verzaubert dich: Ein bunter Walkact und Mitmachaktionen warten auf dich! Flieg davon und flieg mit aber pass auf, dass du nicht verzaubert wirst, denn der Zauberer verliert manchmal einfach den roten Faden und verzaubert sich... Wer steckt dahinter: Andreas Schmiedel und Lotte Regelski


Weitere Informationen zum Kultursommer am Osdorfer Born sowie das ganze Programm finden Sie unter www.buergerhaus-bornheide.de. „Das Lachen kehrt zurück“ wird gefördert im Rahmen des Kultursommers Hamburg. Weitere Informationen zum Kultursommer Hamburg findet ihr unter www.kultursommer.hamburg.

Hinweis: Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Status dieser Veranstaltung sowie die geltenden Hygienevorschriften direkt auf der Webseite des Veranstalters.

Preis: Eintritt frei / kostenlos

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Donnerstag, 05.08.2021
15:00 bis 16:00 Uhr

Ortsinformationen

Bürgerhaus Bornheide
Bornheide 76
22549 Hamburg - Lurup / Osdorf
Weitere Empfehlungen