Kay Ray - Homo Sapiens

Donnerstag, 23.02.2023 20:00 Alma Hoppes Lustspielhaus

Kay Ray - Homo Sapiens
links im Bild

Aus Berufung und Leidenschaft und seit fast 30 Jahren ist Kay Ray hardest working man in showbiz. Ein Könner, der für einen Gag seine Oma verkaufen würde - zumindest aber Claudia Roth.


Ein göttlicher Gaukler. Ein Spaßmacher ohne Furcht und Tadel. Ein sich immer wiederwandelndes Naturtalent. Ein Provokateur, der das gesamte Genre mitgeprägt und beeinflusst hat.


Kay Ray ist der fleischgewordene Klingelstreich: Provokation und Poesie! Trash und Tabula rasa! Experiment und Extase! Anarchie und Amour fou! Klamauk und Kabarett! Comedy und Chanson! Als Sänger erreicht er unsere Herzen, als Clown jedes Zwerchfell und als Provokateur jeden Kleingeist. Keiner ist sicher vor seinen Zoten und seinem Zauber. Das macht ihn so anders. Und es macht seine Shows so anders - Abend für Abend. Erleben Sie es selbst!


Torsten Strater uber Kay Ray: "Du bist Kay Ray und das ist ganz viel. Du bist ein Gesamtkunstwerk, ein Einmannzirkus. Du bist der Sensenmann des Humors...“


Chris Tal bedankte sich bei der Bambi Verleihung im November 2019 bei Kay Ray. Verdankte er doch seinen Durchbruch bei Stefan Raab einer Haltung und einem Witz, der maßgeblich von Kay Ray gepragt und im Sinne von Chris Tal auf die Buhne gebracht wurde. “Darf er das?“ ware ohne Kay Ray‘s Inspiration nicht moglich gewesen.

Preis: 24 € bis 42 €

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Donnerstag, 23.02.2023
20:00

Ortsinformationen

Alma Hoppes Lustspielhaus
Ludolfstraße 53
20249 Hamburg - Eppendorf
Weitere Empfehlungen