JOEL HAVEA TRIO

Dienstag, 05.07.2022 18:00 Knust

Knust
Carolin Matysek
Anstelle einer Ticket-Einrichtungsgebühr geht 1,00 € je Ticket an die Clubstiftung. http://stiftung-private-musikbuehnen-hamburg.de/ Knust Lattenplatz Open AirJOEL HAVEA TRIOsup.: Jon Kenzie  Joel Havea ist ein Mann vieler Talente. Ein bewanderter Songwriter, authentischer Sänger, großartiger Gitarrist und faszinierender Performer, dessen Songs von vielfältigen musikalischen und kulturellen Einflüssen geprägt sind. In Tonga geboren und in Melbourne aufgewachsen, wurde Joel schon früh zum Teil der pulsierenden vielseitigen Musikszene der kulturellen Hauptstadt Australiens. Seit der VÖ seines Debütalbums „You Make Me Believe“ (2012) hat er über 700 Konzerte in über 20 Ländern auf 4 Kontinenten gespielt und sich etabliert, entweder Solo oder mit Band als fester Bestandteil des australischen und europäischen Club & Festivalkreises, unter anderem Auftritte beim Bardentreffen World Music Festival (Nürnberg), das Reeperbahn Festival (Hamburg), Bendigo Blues & Roots Festival (Australien), Copenhagen Songwriters Festival (Dänemark), London Folk Festival (England) und beim renommierten Montreux Jazz Festival (Schweiz) zählen zu den Highlights.Seine Wurzeln spiegeln sich in seiner leichten und unbeschwerten Art Musik zu machen wider. Dabei ist sein Style sehr vielseitig und zieht Inspiration aus verschiedenen Musikrichtungen wie Soul, Blues, Roots und Reggae, verbunden mit der Lässigkeit und sonnigen Stimmung seiner zwei Heimaten.Seine Band aus Hamburg, das Joel Havea Trio, mit Leo Lazar am Schlagzeug und Arnd Geise am Bass, hat bereits mehr als 200 Konzerte in ganz Europa gespielt. Eine kraftvolle, musikalischen Einheit, die in der Lage ist auf jeder Bühne der Welt zu spielen, und das Publikum mitzureißen. Das Trio veröffentlichte im April 2020 ihr zweites Album „Ki 'a Lavaka“. Zum ersten Mal enthält diese Platte musikalische Einflüsse aus Joels tongaischen Wurzeln und würdigt die lange Tradition angesehener Havea-Songwriter aus dem tropischen Inselkönigreich, die über mehrere Generationen zurückreichtAm Anfang 2021 wurde Joel vom Pulitzer Prize Gewinner Ian Urbina kontaktiert und eingeladen, ein Teil des “Outlaw Ocean Music Projektes” zu sein. Er hat eine 5 Song EP produziert und geschrieben, welche sie im Dezember 2021 veröffentlich wurde, basierend auf The Outlaw Ocean, einem Bestseller der New York Times von Ian Urbina, der die Gesetzlosigkeit auf See auf der ganzen Welt aufzeichnet.Songs von allen Joel Havea / Joel Havea Trio Veröffentlichungen haben große Radioprominenz auf unterschiedlichen deutschen Radiosendern erhalten und wurden zahlreich auf NDR Hamburg, SWR1 Mainz, Radioeins, Bremen 2, Deutschlandradio Kultur, FluxFM, Byte-FM uvm. gespielt.

Einlass: 17:00 Uhr

Preis: 17 €

Vorverkauf: 16.75

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Dienstag, 05.07.2022
18:00

Ortsinformationen

Knust
Neuer Kamp 30
20357 Hamburg - St. Pauli / Sternschanze
Weitere Empfehlungen