Jochen Distelmeyer

Samstag, 20.05.2023 20:30 bis 22:00 Elbphilharmonie (Kleiner Saal)

Jochen Distelmeyer
Sven Sindt

»Weil ich an dich glaub und an die Zukunft auch, nur darum steh ich hier und sing für dich«. Kann ein Liebeslied schöner enden, als mit diesem Satz? Jochen Distelmeyer scheut auf seinem neuen, gefeierten Soloalbum »Gefühlte Wahrheiten« jedenfalls keine großen Gefühle. Vielmehr zeigt der ehemalige Blumfeld-Sänger einmal mehr, dass er zu den großartigsten Singer-Songwritern des Landes zählt.

»Er hat ein Händchen für lyrische Melodien, die ohne Umwege in die rosarote Ecke unseres Herzens hineinrauschen«, schwärmt der NDR über Distelmeyers neues Album. Für die zwölf Songs (darunter drei englische Country-Lieder) hat er sich Zeit gelassen. Als seine Band Blumfeld, mit der er die Hamburger Schule 15 Jahre lang entscheidend geprägt hat, sich 2007 auflöste, begann Distelmeyer seine Solokarriere. 2009 erschien sein erstes Soloalbum »Heavy«, 2016 »Songs from the Bottom, Vol. 1« und schließlich 2022 »Gefühlte Wahrheiten«.

In einer Zeit voller Unsicherheiten ist »Gefühlte Wahrheiten« ein Album darüber, wie es sich anfühlt, lebendig zu sein. Distelmeyer erzählt vom Sich-Verlieren und Wiederankommen, vom babylonischen Stimmengewirr der sozialen Medien, von Sehnsucht und Begierde, gesellschaftlicher Spaltung – und von der Liebe. Denn dass sie es ist, die am Ende triumphiert, daran besteht für Distelmeyer kein Zweifel.

BESETZUNG

Jochen Distelmeyer guitar, vocals

Preis: bis 28 €

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Samstag, 20.05.2023
20:30 bis 22:00 Uhr

Ortsinformationen

Elbphilharmonie (Kleiner Saal)
Platz der Deutschen Einheit 1
20457 Hamburg - HafenCity
Weitere Empfehlungen