Jan Lisiecki, Klavier

Freitag, 18.02.2022 19:30 bis 22:30 Laeiszhalle (Großer Saal)

Laeiszhalle - Der Große Saal
Maxim Schulz

Die New York Times nennt ihn »einen Pianisten, der jeder Note Bedeutung verleiht«. Mit einfühlsamen Interpretationen, brillanter Technik und einem noch dazu überaus sympathischen Auftreten gehört Jan Lisiecki zu den besten Pianisten seiner Generation und ist schon lange kein Geheimtipp mehr. Wiederkehrender Begleiter Lisieckis ist Chopin, dessen polnische Wurzeln vielleicht der Grund dafür sind, dass Lisiecki seit Beginn seiner Karriere immer wieder zu dessen Werken zurückkehrt. Der Komponist ist zu einer Art Visitenkarte für den jungen Pianisten geworden. Jan Lisiecki findet das, was bei Chopin am schwersten ist: eine Haltung. So besticht der Konzertabend mit poetischer Klarheit und verspricht ein einzigartiges Hörerlebnis.

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Freitag, 18.02.2022
19:30 bis 22:30 Uhr

Ortsinformationen

Laeiszhalle (Großer Saal)
Johannes-Brahms-Platz
20355 Hamburg
Weitere Empfehlungen