Internationales Sommerfestival 2021 - Festival Avant-Garten: JAJAJA & Guests, Johanna Adorján, Boy Division, Socalled & Friends

Sonntag, 08.08.2021 14:00 Kampnagel

Internationales Sommerfestival 2021 - Festival Avant-Garten: JAJAJA & Guests, Johanna Adorján, Boy Division, Socalled & Friends
Urban Zintel

Waldbühne

 

18:00 – 19:00
BOY DIVISION
Nach Erfolgsformaten wie den Boylympics, der Kanalphilharmonie und dem Fernsehgarten sind die Kampnagel-Residents und Klassenclowns der Hamburger Schule nun zurück mit ihrer Paradedisziplin, dem Unplugged-Konzert. Dank bewährter Minimal-Instrumentierung, dem obligatorischen Megafon und Barhocker am Kinderschlagzeug unterstreicht Hamburgs best dressed Coverband auch nach fast zweieinhalb Jahrzehnten ihre Guerilla-Gig-erprobte Widerstands- und Anpassungsfähigkeit.

20:00 – 21:00
JOHANNA ADORJÁN: Lesung: „Ciao“
Die studierte Theater- und Opernregisseurin Johanna Adorján ist seit den Neunzigern als Journalistin eine der unkonventionellsten Stimmen des deutschsprachigen Feuilletons, aktuell für die "Süddeutsche Zeitung". Ihr erstes Buch »Eine exklusive Liebe« erschien 2009 und wurde in 16 Sprachen übersetzt; jetzt erscheint der Roman „Ciao“ bei Kiepenheuer & Witsch. Es geht um einen Mann, der die Welt von heute nicht mehr so ganz versteht. Er ist noch genau wie immer, aber irgendwie nimmt ihn keiner mehr so wichtig - geschweige denn keine. Mit einer Reportage über eine junge Feministin will der Feuilletonist Hans Benedek zurück in die Gegenwart finden. Doch die Gegenwart, so will es scheinen, hat sich gegen ihn verschworen. 

Adorján zeichnet ein funkelndes Bild des gesellschaftlichen Wandels, der gerade unsere Welt neu sortiert, die Geschichte ist ein unterhaltsamer Höllenritt aus dem Zeitalter des untergehenden Patriarchats. Zum Sommerfestival kommt Johanna Adorján für eine der ersten Lesungen aus „Ciao“ und wird im Anschluss in einem Gespräch mit der Journalistin NN über ihr Buch und vielleicht auch die Gegenwart sprechen.

 

Kanalbühne

15:00
SOCALLED
TBC

21:00
SOCALLED & FRIENDS
TBC

Ab 18:30
JAJAJA & GUESTS

Ab 22:00
JAJAJA: RADIO ATOPIA

 

FESTIVAL AVANT-GARTEN INFO

Hamburgs Perle der künstlerischen Freiheitsparks wird wie im vergangenen Jahr von JASCHA&FRANZ gestaltet – konzeptuell begleitet von der langjährigen Festival-Performancegruppe JAJAJA und erweitert um eine neue Waldbühne von Urs Amadeus Ulbrich und Gras & Steine. Mit Referenzen an Jahrmärkte und Freizeitparks und einem Konzept für Barrierefreiheit bietet der Festival Avant-Garten diverse Spielflächen mit Installationen, Performances, Kulinarik vom Peacetanbul-Restaurant und einem täglich wechselnden Programm auf mehreren Open-Air-Bühnen und dem Migrantpolitan-Gebäude (Details in der Programmübersicht).

Die Kapazität im Festival Avant-Garten ist pandemiebedingt beschränkt und der Zugang nur möglich mit einem personalisierten Ticket (3, erhältlich im Vorverkauf und in Restkontingenten an der Abendkasse). Wer ein Ticket für andere Festival-Vorstellungen am selben Abend hat, kommt kostenlos in den Festival Avant-Garten (solange die Kapazität ausreicht, ansonsten kann es zu überbrückbaren Wartezeiten kommen). Die bestuhlten Bereiche vor den verschiedenen Garten-Bühnen werden nach dem „Wer zuerst kommt, malt zuerst“ Prinzip vergeben. Details zu Hygieneregeln vor Ort veröffentlichen wir rechtzeitig an dieser Stelle.

HIER finden Sie alle aktuellen Informationen und Corona-Regeln für Ihren Besuch.

Hinweis: Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Status dieser Veranstaltung sowie die geltenden Hygienevorschriften direkt auf der Webseite des Veranstalters.

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Sonntag, 08.08.2021
14:00

Ortsinformationen

Kampnagel
Jarrestraße 20
22303 Hamburg - Winterhude
Weitere Empfehlungen