Internationales Sommerfestival 2021 - Festival Avant-Garten: JAJAJA & Guests, Hidden Cameras, Krachkisten Orchester

Freitag, 06.08.2021 17:00 Kampnagel

Internationales Sommerfestival 2021 - Festival Avant-Garten: JAJAJA & Guests, Hidden Cameras, Krachkisten Orchester
Jeff Harris

Waldbühne

18:30 – 19:30 / 20:30 – 21:45
THE HIDDEN CAMERAS
The Hidden Cameras ist das Projekt des in Berlin lebenden kanadischen Künstlers und Musikers Joel Gibb, der durch hymnenhafte Popsongs und performative Konzert-Happenings mit einer Mischung aus klassischen und autodidaktischen Musiker*innen weltweit berühmt geworden ist, und auch auf Kampnagel für kreative Aufregung gesorgt hat. Passend zur physischen Distanz der vergangenen Monate entwirft Gibb nun ein intimes Setting auf der Waldbühne – solo und mit zwei sehr unterschiedlichen Sets. Das erste besteht aus Folksongs, Balladen und Spirituals aus dem Oeuvre der Cameras und aus neuen Songs. Das zweite ist ein Upbeat-Set, bei dem Gibb Gitarre und gleichzeitig Drum-Beats spielt und auch neue, elektronische Kompositionen vorstellt, die auf dem nächsten Cameras Album 2022 erscheinen sollen. Ursprünglich Sänger und Songwriter, ist Gibb ein brillantes musikalisches Chamäleon, das in fast allen Genres und Aufführungsstilen experimentiert und mit Künstler*innen wie Feist und Rufus Wainwright zusammenarbeitet (die beide auch auf dem jüngsten Hidden Cameras Album HOME ON NATIVE LAND zu hören sind). Und der mit diesem Abend den schillernd-schönen Kosmos von The Hidden Cameras nochmal um weitere Facetten erweitern wird.

Die Veranstaltung ist Teil des Kulturprogramms von Kanadas Auftritt als Ehrengast der Frankfurter Buchmesse 2021 und wurde unterstützt von der Regierung von Kanada / Botschaft von Kanada.

 

Kanalbühne

19:30 – 20:30
KRACHKISTEN ORCHESTER
Das Krachkisten Orchester produziert improvisierte elektrische Klänge mit selbstgebauten analogen Kisten-Instrumenten. Neben Auftritten in Hamburg tourt das 2009 von der Hamburger Künstlerin TinTin Patrone gegründete Orchester durch Kunstinstitutionen in ganz Europa. Neben dem musikalischen Aspekt liegt ein besonderer Fokus auch auf der skulpturalen Qualität der kunstvollen Instrumente, sowie der performativen Anordnung der beteiligten Musiker*innen im Raum bzw. im Garten.

Ab 18:30
JAJAJA & GUESTS

Ab 22:00
JAJAJA: RADIO ATOPIA
 

Migrantpolitan

ab 18:30
SOLICASINO
Der Klassiker des solidarischen Entertainments darf auch in diesem Festivalsommer nicht fehlen. Wo sonst kann so spielerisch das Angenehme (Spiel, Spaß, Zeitvertreib) mit dem Nützlichen (Spenden) verbunden werden? Mit viel Glück gibt es auch wieder eine Tombola, bei der man nur gewinnen kann. Und viele weitere Asse im Ärmel warten nur darauf, Ihnen die Spendierhosen vom Leib zu reißen. Denken Sie daran: Beim Verlieren gewinnen immer die anderen! Aber für knallharte Drinks, Likörchen und Softie-Musik wird natürlich gesorgt – versprochen.
 

FESTIVAL AVANT-GARTEN INFO

Hamburgs Perle der künstlerischen Freiheitsparks wird wie im vergangenen Jahr von JASCHA&FRANZ gestaltet – konzeptuell begleitet von der langjährigen Festival-Performancegruppe JAJAJA und erweitert um eine neue Waldbühne von Urs Amadeus Ulbrich und Gras & Steine. Mit Referenzen an Jahrmärkte und Freizeitparks und einem Konzept für Barrierefreiheit bietet der Festival Avant-Garten diverse Spielflächen mit Installationen, Performances, Kulinarik vom Peacetanbul-Restaurant und einem täglich wechselnden Programm auf mehreren Open-Air-Bühnen und dem Migrantpolitan-Gebäude (Details in der Programmübersicht).

Die Kapazität im Festival Avant-Garten ist pandemiebedingt beschränkt und der Zugang nur möglich mit einem personalisierten Ticket (3, erhältlich im Vorverkauf und in Restkontingenten an der Abendkasse). Wer ein Ticket für andere Festival-Vorstellungen am selben Abend hat, kommt kostenlos in den Festival Avant-Garten (solange die Kapazität ausreicht, ansonsten kann es zu überbrückbaren Wartezeiten kommen). Die bestuhlten Bereiche vor den verschiedenen Garten-Bühnen werden nach dem „Wer zuerst kommt, malt zuerst“ Prinzip vergeben. Details zu Hygieneregeln vor Ort veröffentlichen wir rechtzeitig an dieser Stelle.

HIER finden Sie alle aktuellen Informationen und Corona-Regeln für Ihren Besuch.

Hinweis: Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Status dieser Veranstaltung sowie die geltenden Hygienevorschriften direkt auf der Webseite des Veranstalters.

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Freitag, 06.08.2021
17:00

Ortsinformationen

Kampnagel
Jarrestraße 20
22303 Hamburg - Winterhude
Weitere Empfehlungen