Internationales Sommerfestival 2021 - Ballet national de Marseille – (LA)HORDE: Childs / Carvalho / Lasseindra / Doherty

Mittwoch, 11.08.2021 19:30 und  weitere Termine Kampnagel (K6)

Internationales Sommerfestival 2021 - Ballet national de Marseille – (LA)HORDE: Childs / Carvalho / Lasseindra / Doherty
Théo Giacometti

Das Ballet national de Marseille zeigt eine Feier der Tanz-Stile mit vier neuen Arbeiten von der Postmodern Dance Ikone Lucinda Childs bis zur Voguing-Größe Leissendra Ninja.

Das französische Trio (LA)HORDE steht für eine der wirksamsten Frischzellenkuren im zeitgenössischen Tanz der vergangenen Jahre und war bereits mit drei eigenen Arbeiten auf dem Sommerfestival zu Gast. Inzwischen hat das Kunst-Kollektiv die Leitung des Ballet national de Marseille übernommen und präsentiert nun einen Abend mit neuen Arbeiten von vier stilprägenden Choreografinnen verschiedener Stile und Generationen.

Die Ikone des Postmodern Dance Lucinda Childs hat zuletzt 2015 mit AVAILABLE LIGHT ein Meisterwerk der Tanzgeschichte auf die Sommerfestival-Bühne gebracht. Vor 11 Jahren hat sie TEMPO VICINO für das Ballet national de Marseille entworfen und jetzt mit dem jungen Ensemble in die Gegenwart überführt: Ein gleichberechtigter Dialog zwischen Childs‘ geometrisch-präzisen choreografischen Patterns und den unregelmäßigen Rhythmen des Minimal-Musik-Protagonisten John Adams.

ONE OF FOUR PERIODS IN TIME (ELLIPSIS) von der formstrengen Expressionistin Tânia Carvalho skizziert einen geisterhaften Gruppentanz, in dem die ausdruckstarken Gesten der einzelnen Tänzer*innen zu choreografischen Tableaus und Erzählungen verbunden werden.

Die allererste Gruppenchoreografie der Ballroom-Größe Frankreichs und Mother des „House of Ninja“ Lasseindra Ninja, MOOD, ist eine Feier inklusiver, befreiter Sexualität und der Voguing-, Ballroom-, Club- und Fetischkultur.

Und die Belfaster Sozialrealsitin Oona Doherty hat Teile ihres energischen Solos über die ambivalenten Konstruktionen von Geschlecht und Klasse HOPE HUNT, mit dem sie bereits 2020 Sommerfestival-Publikum und Nachbarschaft beeindruckte, jetzt unter dem Titel LAZARUS zu einer Gruppenchoreografie weiterentwickelt. Und verleiht damit dieser vierteiligen Feier der Unterschiedlichkeit ein fast spirituelles Ende.

HIER finden Sie alle aktuellen Informationen und Corona-Regeln für Ihren Besuch.

Hinweis: Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Status dieser Veranstaltung sowie die geltenden Hygienevorschriften direkt auf der Webseite des Veranstalters.

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Mittwoch, 11.08.2021
19:30
Donnerstag, 12.08.2021
19:30
Freitag, 13.08.2021
19:30
Samstag, 14.08.2021
18:00

Ortsinformationen

Kampnagel (K6)
Jarrestraße 20
22303 Hamburg - Winterhude
Weitere Empfehlungen