Insula orchestra / Laurence Equilbey

Mittwoch, 17.05.2023 20:00 bis 21:45 Elbphilharmonie (Großer Saal)

Insula orchestra / Laurence Equilbey
Julien Benhamou

Mit ihrer anspruchsvollen und aufgeschlossenen Herangehensweise an die Musik hat sich die Dirigentin Laurence Equilbey einen über ihre französische Heimat hinaus reichenden Ruf erarbeitet. Sie ist Künstlerische Leiterin des Accentus Chores sowie des Insula orchestra, das sich seit seiner Gründung 2012 der Interpretation von Werken der Klassik und Frühromantik auf zeitgenössischen Instrumenten widmet. Bei ihrem Hamburger Gastspiel legen sie gemeinsam mit gleich einer ganzen Reihe herausragender Solisten und Solistinnen wie Anna Lucia Richter einen Fokus auf den Romantiker Robert Schumann, von dem unter anderem die romantische Schauerballade »Vom Pagen und der Königstochter« und das politisch-psychologische Minidrama »Des Sängers Fluch« über die dunklen Geheimnisse eines Königshofs erklingen. Flankiert werden diese Repertoire-Perlen von thematisch passenden Werken Ludwig van Beethovens.

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Mittwoch, 17.05.2023
20:00 bis 21:45 Uhr

Ortsinformationen

Elbphilharmonie (Großer Saal)
Platz der Deutschen Einheit 1
20457 Hamburg - HafenCity
Weitere Empfehlungen