Il Pomo d’Oro / Prohaska / Boesch

Dienstag, 18.01.2022 20:00 bis 22:00 Elbphilharmonie (Großer Saal)

Il Pomo d’Oro / Prohaska / Boesch
Andreas Weiss

Wie unverschämt schön sie Bach singt, hat Anna Prohaska der Welt mit ihren jüngsten Aufnahmen seiner Kantaten gezeigt: »Stilistisch ohne Fehl und Tadel zieht sie alle Register ihres Könnens und zaubert in prachtvollen Farbnuancen ein barockes Klangfresko«, urteilt ein begeisterter Kritiker im Bayerischen Rundfunk. Auch in der Elbphilharmonie sorgt die österreichische Starsopranistin schon seit der ersten Saison regelmäßig für tosenden Beifall. Gemeinsam mit dem erfolgreichen Bariton Florian Boesch kehrt sie nun wieder einmal an die Elbe zurück und präsentiert neben Werken von Bach auch eine Kantate von dessen Lübecker Kollegen Dietrich Buxtehude. Begleitet wird das kongeniale Duo, das schon häufig gemeinsam auf der Bühne stand, vom erstklassigen Alte-Musik-Ensemble Il Pomo d’Oro – Musiker, die »mit ihrer Virtuosität den ganzen Saal in ihren Bann ziehen«, verspricht »The Guardian«.

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Dienstag, 18.01.2022
20:00 bis 22:00 Uhr

Ortsinformationen

Elbphilharmonie (Großer Saal)
Platz der Deutschen Einheit 1
20457 Hamburg - HafenCity
Weitere Empfehlungen