Ian Bostridge / Orchestra of the Age of Enlightenment

Dienstag, 07.02.2023 20:00 bis 22:00 Laeiszhalle (Großer Saal)

Ian Bostridge / Orchestra of the Age of Enlightenment
Sim Canetty-Clarke

Als gebürtigem Engländer ist Ian Bostridge die Musik Georg Friedrich Händels natürlich seit Kindesbeinen vertraut. Denn zu Schulzeiten hat er im Knabenchor landauf, landab Händels »Messias« gesungen. Eine musikalische Freundschaft fürs Leben ist daraus entstanden, wie Bostridge auch auf zahlreichen Gesamtaufnahmen von Opern und Oratorien bewiesen hat. Sein Programm »Händel: Around the World in Song« präsentiert nun Highlights aus Händels riesigem Vokalschaffen.
Gemeinsam mit dem Orchestra of the Age of Enlightenment, das auf exzellenten Originalsound abonniert ist, erinnert Bostridge vor allem an die große, britische Händel-Tenor-Tradition. »Frauenstimmen und Countertenöre haben sich begeistert diese Musik erobert«, so Bostridge. »Trotzdem sollten wir das erstaunliche Tenor-Repertoire, das uns Händel beschert hat, nicht übersehen.« Ian Bostridges Stimme und Händels Genie – was für eine vielsprechende Kombination!

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Dienstag, 07.02.2023
20:00 bis 22:00 Uhr

Ortsinformationen

Laeiszhalle (Großer Saal)
Johannes-Brahms-Platz
20355 Hamburg
Weitere Empfehlungen