Himmelfahrt - ökumenischer Gottesdienst

Donnerstag, 13.05.2021 10:00 bis 11:00 Schloss Reinbek (Schlosshof)

Grafik: www.caepsele.de

Ökumenischen Gottesdienstes der ev.-luth. Gemeinden Neuschönningstedt, Reinbek-Mitte, und Schönningstedt-Ohe, Reinbek-West, der katholischen Gemeinde Reinbek, der ev.-freik. Gemeinde (Baptisten) und der NAK Reinbek (Neu Apostolische Kirche)


BITTE VORANMELDEN / TICKET BUCHEN


Hauptverantwortlicher: Pastor Stephan Ritthaler


Himmelfahrt: Vatertag, auch – und nicht nur – für Jesus
Biblische Grundlage des Festes ist neben dem Markus- und dem Lukasevangelium die Apostelgeschichte im Neuen Testament. Dort steht, dass der nach seiner Kreuzigung vom Tod auferstandene Jesus Christus vor den Augen seiner Jünger „aufgehoben“ wurde (Apostelgeschichte 1,9): „Eine Wolke nahm ihn auf und entzog ihn ihren Blicken.“ Dies ist auch ein bevorzugtes Motiv in der Kunst.
Himmelfahrt wird allerdings in der Theologie kaum noch wörtlich als wirkliche Reise verstanden. Der Himmel ist demnach kein geografischer Ort, sondern der Herrschaftsbereich Gottes. Wenn es im Glaubensbekenntnis heißt: „aufgefahren in den Himmel“, bedeutet dies nach christlichem Verständnis, dass der auferstandene Christus „bei Gott ist“.
Himmelfahrt wird so auch als Symbol der Wandlung und spirituellen Entwicklung der Persönlichkeit gedeutet. Theologen verweisen zur Erläuterung auf den englischen Sprachraum, wo es für das deutsche Wort Himmel zwei Begriffe gibt: „sky“ (profan) und „heaven“ (religiös).

Hinweis: Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Status dieser Veranstaltung sowie die geltenden Hygienevorschriften direkt auf der Webseite des Veranstalters.

Preis: Eintritt frei / kostenlos

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Donnerstag, 13.05.2021
10:00 bis 11:00 Uhr

Ortsinformationen

Schloss Reinbek (Schlosshof)
Schloßstraße 5
21465 Reinbek
Weitere Empfehlungen