Harald Lesch & Qadro Nuevo

Donnerstag, 18.02.2021 20:00 Laeiszhalle (Großer Saal)

Harald Lesch & Qadro Nuevo
links im Bild

Ein Abend über Sternenstaub, den guten Mond, den kleinen blauen Planeten, der sein Wasser genau im richtigen Moment bekam und einen Stern, der seine Wärme seit Milliarden Jahren über uns verströmt.

Phanstastische Wissenschaftserzählungen des genialen Kult-Astrophysikers und Naturphilsophen Professor Harald Lesch – kongenial eingebettet in die Musik von Quadro Nuevo. Das Weltmusik – Ensemble spielt Stücke und Songs zwischen Orient und Okzident, galaktische Tangos, sehr erdige Grooves und sehnsüchtige Mond- und Sternenmelodien wie « Luna Rossa » oder den persichen « Tanz derSterne «.

Eine literarisch, musikalisch, galaktische Reise von der Erde zu den Sternen und wieder zurück für alle Liebhaber von « Sonne, Mond und Sternen ».

Harald Lesch, Sprecher Quadro Nuevo sind : Mulo Francel: Saxophone, Klarinetten D.D. Lowka: Kontrabass, Perkussion Andreas Hinterseher: Akkordeon, Vibrandoneon, Bandoneon Evelyn Huber: Harfe, Salterio

Preis: 31 € bis 75 €

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Donnerstag, 18.02.2021
20:00

Ortsinformationen

Laeiszhalle (Großer Saal)
Johannes-Brahms-Platz
20355 Hamburg
Weitere Empfehlungen