"Freud und Leid" -Einzigartige Geschichten zu den Porträts im Schloss Ahrensburg

Sonntag, 19.07.2020 14:00 und  weitere Termine Schloss Ahrensburg

Françoise Schimmelmann
Stiftung Schloss Ahrensburg

Hinweis: Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Status dieser Veranstaltung sowie die geltenden Hygienevorschriften direkt auf der Webseite des Veranstalters.

Schloss Ahrensburg besitzt eine bedeutende Porträtsammlung der Menschen, die dort lebten oder mit seinen Bewohnern verwandt waren. Dahinter verstecken sich spannende Lebensgeschichten der Porträtierten, mit „Freud und Leid“: So lernen Besucher einen literaturverliebten Grafen kennen, der zugleich dänischer Finanzminister war, vornehme Damen, Gouverneure, Soldaten, einen berühmten Napoleonbezwinger, und es gibt sogar eine Aschenputtel-Geschichte, allerdings mit traurigem Ausgang.

Termine: Jeder 3. Sonntag des Monats von Februar bis einschließlich Oktober um 14 Uhr.

Wir bitten um Anmeldung! Zugleich bitten wir um Verständnis dafür, dass die Führungen erst ab einer Teilnehmerzahl von mindestens sechs Personen durchgeführt werden können.

Eintritt: Kombiticket-Führung und Schlossbesuch: 11,-

Erwachsene ermäßigt 9:50 , Kinder 6;00

Zusätzliche Informationen im Flyer (Führungen im Schloss Ahrensburg) am Ende der Veranstaltungsdaten.

Preis: 11 €

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Sonntag, 19.07.2020
14:00
Sonntag, 16.08.2020
14:00
Sonntag, 20.09.2020
14:00
Sonntag, 18.10.2020
14:00

Ortsinformationen

Schloss Ahrensburg
Lübecker Straße 1
22926 Ahrensburg
Weitere Empfehlungen