Franziska Pietsch / Josu de Solaun

Montag, 30.01.2023 19:30 bis 22:00 Elbphilharmonie (Kleiner Saal)

Kleiner Saal
Maxim Schulz

Für seine CD-Einspielung »Fantasque« erhielt das Duo Pietsch / de Solaun 2021 den begehrten »International Classical Music Award« (ICMA) – einen der wichtigsten Preise der internationalen Musikszene. Entsprechend wurde diese CD-Einspielung auch in der Presse enthusiastisch gefeiert. So schrieb Fono Forum: »Schwärmen, Erzählen, Farben leuchten lassen. Franziska Pietsch und ihr spanischer Klavierpartner Josu de Solaun sind [...] ein exzellent aufeinander eingestelltes Duo.« Das Publikum kann sich also auf einen hochkarätigen und abwechslungsreichen Abend im Kleinen Saal der Elbphilharmonie einstellen!

BESETZUNG

Franziska Pietsch Violine

Josu de Solaun Klavier

PROGRAMM

Felix Mendelssohn Bartholdy
Sonate für Violine und Klavier F-Dur

Béla Bartók
Sonate für Violine und Klavier Nr. 2 Sz 76

- Pause -

Edvard Grieg
Sonate Violine und Klavier Nr. 3 c-Moll op. 45

Preis: 15 € bis 49 €

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Montag, 30.01.2023
19:30 bis 22:00 Uhr

Ortsinformationen

Elbphilharmonie (Kleiner Saal)
Platz der Deutschen Einheit 1
20457 Hamburg - HafenCity
Weitere Empfehlungen