Fit durch Schnitt – Bäume richtig erziehen - vom Jungbaum zum Altbaum

Sonntag, 04.09.2022 15:00 bis 16:00 Deutsches Baumschulmuseum

alleebaeume_pusteblume
Fotokreis Pinneberg

Eine unterlassener Jungbaumschnitt kann nicht nachgeholt werden! Die entstandenen Fehlentwicklungen wird man den Bäumen immer ansehen. Zudem sind spätere Korrekturen meist sehr kostenintensiv und meist deutlich teurer als die normalen Pflegegänge, bei denen die zu entwickelnde Krone kontinuierlich etwas korrigiert und damit in die gewünschte Form gebracht wird.

Prof. Dr. Dirk Duesiefken gibt zunächst Einblicke in die Biologie der Bäume. Anschließend wird speziell auf den Kronenschnitt in der Baumpflege eingegangen. Die Erläuterungen richten sich an Auftraggeber und Ausführende gleichermaßen und geben zugleich viele Informationen für Baumfreunde und Gartenbesitzer.

Termin: So., 04.09.2022, 15:00 – 16:00 Uhr

Treffpunkt: Deutsches Baumschulmuseum, Halstenbeker Str. 29, 25421 Pinneberg

Eintritt: 5,00 EUR, Kinder frei

Anmeldung nicht erforderlich

Veranstaltung im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Kulturlandschaft erleben!“ des Fördervereins Kulturlandschaft Pinneberger Baumschulland e.V.

Es gelten die tagesaktuellen Corona-Regeln.

Preis: 5 €

Preis: 5,00 Euro, Kinder frei

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Sonntag, 04.09.2022
15:00 bis 16:00 Uhr

Ortsinformationen

Deutsches Baumschulmuseum
Halstenbeker Straße 29
25421 Pinneberg
Weitere Empfehlungen