ENSEMBLE WINDS & KEYS

Sonntag, 08.08.2021 18:00 bis 19:15 Open-Air Bühne Sasel-Haus

Puck
Arthur Rackham

SERENADE À 4


ENSEMBLE WINDS & KEYS


mit Musik von Debussy, Ravel, Giovanni Simone Mayr, Gabriel Fauré, Charles Koechlin, Jacques Ibert, u.a.


Düfte und Tänze des Südens vermischen sich hier mit Sommerimpressionen. Die Musiker um Robert Löcken spielen seit Jahren eine wichtige Rolle in der Norddeutschen Musikwelt. Besondere Aufmerksamkeit erregten sie mit ihren Werkinterpretationen aus dem 20. Jahrhundert bei Festivals wie dem „Musikalischen Sommer in Ostfriesland“, beim „Pieter-De-Groot-Festival“ und bei den „Gezeitenkonzerten“. Lassen Sie sich inspirieren, so wie Debussy sich von einer Zeichnung des britischen Kinderbuchillustrators Arthur Rackham zu seinem Prélude „La Danse de Puck“.


Christof Hahn, Klavier
Sonja Jünemann, Klarinette
Robert Löcken, Bassetthorn, Klarinette, Alt-Saxofon
Hagit Parnes, Querflöte

Hinweis: Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Status dieser Veranstaltung sowie die geltenden Hygienevorschriften direkt auf der Webseite des Veranstalters.

Preis: 5 €

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Sonntag, 08.08.2021
18:00 bis 19:15 Uhr

Ortsinformationen

Open-Air Bühne Sasel-Haus
Saseler Parkweg 3
22393 Hamburg - Sasel
Weitere Empfehlungen