Ensemble Variante

Freitag, 20.11.2020 20:00 bis 22:30 Laeiszhalle (Kleiner Saal)

Laeiszhalle - Außenansicht
Torsten Hemke

Aufgrund der Auswirkungen der Corona-Pandemie kann der Spielbetrieb von Elbphilharmonie und Laeiszhalle nicht wie geplant stattfinden. Dieses Konzert wurde auf den 24. November 2020 in den Großen Saal der Laeiszhalle verschoben. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit. Zum Ersatzkonzert
Das in Hamburg beheimatete Ensemble Variante verfügt über ein vielseitiges Kammermusikprogramm, das sich durch seine klangliche Flexibilität auszeichnet. Die Kernbesetzung besteht aus Klarinette, Violine, Viola und Violoncello. Hinzu kommen wechselnde Solisten und Instrumentalisten. Die Gründer Nariman und Farac Akbarov legen besonderen Wert auf die Eigenverantwortlichkeit der Ensemblemitglieder. Diese Grundlage ermöglicht die originelle und flexible Interpretation von Werken, die über den Standard eines typischen Kammermusik-Ensembles hinausgeht. Jedes Mitglied verfügt über umfangreiche internationale Konzert- und Musikfestivalerfahrung und war bereits Gewinner von Musikwettbewerben.

Hinweis: Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Status dieser Veranstaltung sowie die geltenden Hygienevorschriften direkt auf der Webseite des Veranstalters.

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Freitag, 20.11.2020
20:00 bis 22:30 Uhr

Ortsinformationen

Laeiszhalle (Kleiner Saal)
Johannes-Brahms-Platz
20355 Hamburg
Weitere Empfehlungen