Duncan Laurence

Donnerstag, 10.02.2022 21:00 Knust

Duncan Laurence
links im Bild

Beim Eurovision Song Contest 2019 in Tel Aviv bestieg er das Siegertreppchen. Sein Song „Arcade“ erlangte Höchstpunktzahl und holte den Sieg für die Niederlande. Nach seiner erfolgreichen ESC-Teilnahme in Israel und der Veröffentlichung seines Debütalbums „Small Town Boy“ im vergangenen Jahr, hat Duncan Laurence nun seine Deutschlandtour für das Frühjahr 2022 bestätigt. Der niederländische Musiker wird vier Konzerte in Hamburg, Berlin, München und Köln spielen.


Mit seinem Erstlingswerk „Small Town Boy“ möchte Duncan Laurence sein jüngeres Ich stolz machen. Auf der neuen Platte verarbeitet der Musiker die Schikanen, welche er in seiner Kindheit und Jugend erfahren musste und schreibt nun das nächste Kapitel einer Geschichte, die ihn trotz Momenten des Schmerzes, der Verzweiflung und der Einsamkeit zur Verwirklichung einer einzigartigen musikalischen Vision geführt hat: Mit dem kraftvollen Sound des Alternative Rock, der Feinheit des Folk und den dynamischen und eingängigen Melodien des zeitgenössischen Pop schafft Duncan Laurence auf seinem Album ein vielfältiges Klangbild.


Die Geschichten, die er mit seinen Liedern erzählt, sind meist intim. „Ich sehe Musik als Plattform, um Geschichten zu erzählen, die vielleicht ein wenig traurig sind, aber immer ein hoffnungsvolles Ende haben oder einen hoffnungsvollen Kern in sich tragen. Ich denke der Versuch, das Positive in etwas Negativem zu sehen, gibt dir eine gewisse Kraft im Leben“, so der Songwriter. Schon der Albumtitel lässt ahnen, dass „Small Town Boy“ auf den jungen Duncan verweist, der beschlossen hat, seinen Blick auf eine bessere Zukunft zu richten.


Seit seinem Sieg beim Eurovision Song Contest vor zwei Jahren lebt Duncan Laurence seinen Musiker-Traum. Der Siegersong „Arcade“ eroberte die internationale Musikwelt im Sturm. Nun erreicht er als Remix-Version des niederländischen DJ’s Sam Feldt eine ganz neue Dimension. „Dieser Song hat mich bereits auf eine unglaubliche Reise mitgenommen und nun wird er mich sogar auf die Tanzfläche führen“, lobt Duncan Laurence den kürzlich veröffentlichten Remix.


Bevor es für Duncan Laurence auf die Tanzfläche geht, steht er am 22. Mai beim 65. Eurovision Song Contest in der Ahoy Arena in seiner Heimat Rotterdam auf der Bühne.
Im Februar nächsten Jahres kommt der Künstler dann zu uns auf Tour nach Deutschland.

Preis: 24 €

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Donnerstag, 10.02.2022
21:00

Ortsinformationen

Knust
Neuer Kamp 30
20357 Hamburg - St. Pauli / Sternschanze
Weitere Empfehlungen