Die Kempowski-Saga Teil 3: Ein Kapitel für sich

Mittwoch, 26.04.2023 20:00 Halepaghen-Bühne

Die Kempowski-Saga Teil 3: Ein Kapitel für sich
G2 Baraniak

Nach den Romanen „Uns geht’s ja noch gold“ und Teilen aus „Ein Kapitel für sich“ von Walter Kempowski

Regie: Axel Schneider

mit: 9 Darstellern

Altonaer Theater

 

 

Nachdem Walter für kurze Zeit in den Westen „rüber gemacht“ hatte und mit ein paar Frachtbriefen den Amerikanern die Ausplünderung der „Zone“ durch die Russen demonstrieren wollte, wird er bei einem Besuch in Rostock festgenommen und verbringt acht Jahre im Zuchthaus in Bautzen. Spionage hieß die Anklage. Nicht nur Walter, sondern auch Bruder Robert wird verhaftet und schließlich sogar die Mutter. Walter hatte ihre Mitwisserschaft im Verhör zugegeben, was er sich nie verzeiht. Mutter und Söhne machen mit Haft und Häftlingen ihre ganz eigenen Erfahrungen, und so erzählt jeder aus seiner Perspektive, was ihm in der Welt der Eingeschlossenen widerfahren ist.

Und dennoch: Bei allem Leid zeigt sich der lakonische Humor Kempowskis in allen Figuren.

Teil 2 – Tadellöser & Wolff am Mi. 18.01.2023

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Mittwoch, 26.04.2023
20:00

Ortsinformationen

Halepaghen-Bühne
Konopkastraße 5
21614 Buxtehude
Weitere Empfehlungen