Die großen asiatischen Religionen - Ein Treffen zwischen Hinduismus und Buddhismus

Samstag, 30.10.2021 18:00 bis 20:00 Tibetisches Zentrum City

Hinduismus und Buddhismus
Julie Clausen

Die Junge Buddhistische Union, der Buddha-Talk und die Internationale Gesellschaft für Krishna-Bewusstsein laden ein, über Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen Buddhismus und Hinduismus ins Gespräch zu kommen. Als Referenten sind eingeladen die Zen-Lehrerin Sung-Yon Lee und ein Vertreter der Hare Krishna Bewegung, Erlend Petterson, stellen sich Fragen und diskutieren mit den Teilnehmern. Moderiert wird diese Veranstaltung von Julie Clausen und Raimund Hopf. Diese Veranstaltung richtet sich vor allem an Studenten und Interessierte, die sich mit den asiatischen Religionen und ihrer Bedeutung im Westen beschäftigen möchten. Der Zugang zur Veranstaltung ist kostenfrei und wird durch einen Zoom-Link zur Veranstaltungszeit bereitgestellt: https://zoom.us/j/94801670264?pwd=dFhnMVJXdUJ2UzdJa1Z0RktzRkNsZz09
Meeting-ID: 948 0167 0264
Kenncode: Buddha

Preis: Eintritt frei / kostenlos

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Samstag, 30.10.2021
18:00 bis 20:00 Uhr

Ortsinformationen

Tibetisches Zentrum City
Güntherstraße 39
22087 Hamburg - Hohenfelde
Weitere Empfehlungen