„Der Muslim und die Jüdin – Die Geschichte einer Rettung in Berlin“

Mittwoch, 19.01.2022 19:30 Jüdischer Salon am Grindel

Jüdischer Salon am Grindel
Charly Leske

Am 19. Januar um 19.30 Uhr werden sich Ronen Steinke, Redakteur und Autor bei der Süddeutschen Zeitung sowie Buchautor zahlreicher sowohl historischer wie auch aktueller Titel zu politischen Themen, und Siri Keil, Kulturvermittlerin, Hörfunk-Journalistin und Sprecherin beim NDR in Hamburg, über das 2017 erschienene Buch Der Muslim und die Jüdin – Die Geschichte einer Rettung in Berlin von Ronen Steinke unterhalten. Wir haben dieses Buch für den Zoom-Abend ausgesucht, weil es eine Geschichte des Mutes, des Durchhaltewillens und solidarischen Handelns ist und wir denken, dass all diese Eigenschaften ganz gut in die Unwägbarkeiten der letzten, vielen Monate passen.

Sie können die Karten unter www.salonamgrindel.de für 5 Euro bestellen und bekommen nach Eingang Ihrer Zahlung den Zoom-Link zugeschickt.

Preis: 5 €

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Mittwoch, 19.01.2022
19:30

Ortsinformationen

Jüdischer Salon am Grindel
Grindelhof 59
20146 Hamburg - Rotherbaum
Weitere Empfehlungen