Das literarische Café: Monika Maron - eine Schriftstellerin im Abseits?

Sonntag, 13.03.2022 15:30 Kulturzentrum Marstall Ahrensburg

22-03-13-monika-maron-wdr
WDR

Monika Maron hat ihrem mehrfach gebrochenen „jüdisch-polnischen-sozialistisch-bürgerlichen-ost-westdeutschen Lebenslauf“ Romane abgerungen, die sich dieser gebrochenen Geschichtlichkeit zutiefst bewusst sind. Daneben bezieht sie als Intellektuelle, die sich in der Tradition Heinrich Heines und der europäischen Aufklärung sieht, in Zeitungsbeiträgen und Vorträgen mit unbeirrbarer Dringlichkeit und Subjektivität öffentlich Stellung. Manche ihrer Texte scheinen jedoch in die politische „Rechte“ abzudriften – was also anfangen mit der streitbaren Dame?

Im literarischen Café versuchen wir, ihr Werk und ihre umstrittene Position zu beleuchten.

Veranstalter: Kulturzentrum Marstall e.V.

 

Preis: Eintritt frei / kostenlos

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Sonntag, 13.03.2022
15:30

Ortsinformationen

Kulturzentrum Marstall Ahrensburg
Lübecker Straße 8
22926 Ahrensburg
Weitere Empfehlungen