Cristina Peri Rossi

Donnerstag, 01.09.2022 10:00 Instituto Cervantes Hamburg

Cristina Peri Rossi
Instituto Cervantes Hamburgo

Eine bibliographische Ausstellung über die Erzählungen und Gedichte von Cristina Peri Rossi. Rossi ist eine uruguayische Schriftstellerin, politische Aktivistin und Übersetzerin, die im Jahr 2021 mit dem Cervantes-Preis ausgezeichnet wurde. Im Jahr 1972 musste sie Uruguay aufgrund der Zensur während der Militärdiktatur verlassen. Ihr Werk wurde in dem Land verboten, ebenso wie die Erwähnung ihres Namens in den Medien. Sie ging nach Spanien ins Exil, wo sie kurz darauf wegen der Franco-Diktatur ebenfalls nach Paris fliehen musste. Danach kehrte Rossi nach Spanien zurück, wo sie den größten Teil ihrer Werke schrieb und wo sie seither lebt.

Una exposición bibliográfica sobre la narrativa y poesía de Cristina Peri Rossi. Rossi es una escritora, activista política y traductora uruguaya, galardonada con el Premio Cervantes en 2021. En 1972, tuvo que abandonar Uruguay debido a las censuras durante la dictadura militar. De hecho, su obra se prohibió en el país al igual que la mención de su nombre en los medios. Se exilió en España, donde también tuvo que huir poco después a París por la dictadura franquista. Después regresó a España, donde ha escrito la mayor parte de su obra y donde reside desde entonces.


Besuchszeiten: Montag: 10:30- 14:00 Uhr / 15:00- 18:30 Uhr l Dienstag- Donnerstag: 12:00- 14:00 Uhr/ 15:00 - 18:30 Uhr l Freitag: 10:00- 14:00 Uhr



powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Donnerstag, 01.09.2022
10:00

Ortsinformationen

Instituto Cervantes Hamburg
Fischertwiete 1
20095 Hamburg - Altstadt
Weitere Empfehlungen