Countdown GROSSE FREIHEIT SCHREIBEN

Freitag, 01.07.2022 20:00 Ohnsorg-Theater

Countdown GROSSE FREIHEIT SCHREIBEN
G2 Baraniak


Es ist soweit – der Autorenwettbewerb GROSSE FREIHEIT SCHREIBEN geht in die finale Runde! Bis Juli 2021 erreichten uns etwa 150 Einsendungen, aus denen unsere fachkundige Jury die drei gelungensten Stücke ermittelt hat, und zwar:





Anke Gebert: Wo du nicht bist





Tatjana Kruse: Sterben ist auch nicht mehr das, was es mal war …





Uta van Steen: Königin der Nacht





Nun fehlen nur noch die Bewährungsprobe auf der Bühne, das abschließende Votum der Jury – und die Stimme des Publikums!





Beim Finale präsentieren wir nicht nur szenische Kurz-Lesungen frisch geborener Theatertexte durch das Ohnsorg-Ensemble, sondern auch jede Menge Musik, u.a. von Entertainerin, Sängerin und Wettbewerbs-Jurorin Annie Heger und der Swing-Band des Theaterabends „Dat Frollein Wunner“.





Außerdem dabei sind an diesem Abend die Juror_innen Monika Nellissen, John von Düffel und Peter Helling.





Es wird spannend, denn nur ein Stück erhält den Inszenierungspreis und wird in der kommenden Spielzeit auf der Ohnsorg-Bühne zu sehen sein!





Durch das Finale führen Plattsnacker und Schirmherr des Wettbewerbs Yared Dibaba sowie Schauspielerin Wettbewerbs-Jurorin Lara-Maria Wichels.


powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Freitag, 01.07.2022
20:00

Ortsinformationen

Ohnsorg-Theater
Heidi-Kabel-Platz 1
20099 Hamburg - St. Georg
Weitere Empfehlungen