„Chinatown?!“

Sonntag, 04.09.2022 15:00 bis 16:00 Treffpunkt: Gedenktafel Talstraße

Chinesische Migranten in der Schmuckstraße um 1930
St. Pauli-Archiv e.V.

In den 1920er Jahren bildete sich in der Schmuckstraße und umliegenden Straßen ein „Chinesenviertel“: Chinesische Seeleute eröffneten hier Gaststätten und Geschäfte und lebten vom Betrieb des Hafens. Alsbald stand das Quartier im Visier von Polizei und Behörden und beschäftige die Gerüchteküchen der Stadt.
Der Rundgang geht der lokalen und globalen Migrationsgeschichte nach und beschreibt die Reaktionen auf die „fremden Gäste aus dem Reich der Mitte“.

Preis: 6 € bis 10 €

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Sonntag, 04.09.2022
15:00 bis 16:00 Uhr

Ortsinformationen

Treffpunkt: Gedenktafel Talstraße
Schmuckstraße / Talstraße
20359 Hamburg
Weitere Empfehlungen