Bad Assumption

Mittwoch, 07.09.2022 20:30 Astra Stube

Bad Assumption
links im Bild

Bad Assumption sind ein Melodic Hardcorepunk Trio aus Münster (NRW).
Ungestüm wie selten preschen Bad Assumption in ihrer neuen Single „Loyal Freedom Songs“
voran. Der neueste Track des Melodic-Hardcore-Trios ist inspiriert von der AfD-nahen Influ-
encerin Naomi Seibt, die als die „Anti-Greta“ gilt und die ihre Follower einmal als „Loyal
Freedom Squad“ bezeichnete. Bad Assumption kehren dieses vermeintliche Bild in ihrem
neuen Song um und stellen die Gefolgschaft der neuen Rechten als keifende Hunde dar, die
an ihre Ketten gefesselt stets am allerlautesten bellen, aber nur kleinlaut winseln, wenn man
sie losmacht. „Das Bild der geifernden Hunde verdeutlicht die Philosophie hinter dem Text“,
kommentiert Bassist Merten die neue Single. „Freiheit oder Sicherheit – du entscheidest! Die
Menschen, die sich in ihrer Freiheit aus Angst bedroht sehen, haben offensichtlich ein Prob-
lem damit, sich sicher zu fühlen. Zur Rückgewinnung ihrer Sicherheit verlangen sie von an-
deren, ihre Freiheit massiv einzuschränken – zum Beispiel bei der gefühlten Bedrohung der
eigenen Rente, wenn das ganze Geld ja den Flüchtlingen geschenkt wird. Mit so einer Einstel-
lung wollen wir nichts zu tun haben.“

Preis: 15 €

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Mittwoch, 07.09.2022
20:30

Ortsinformationen

Astra Stube
Max-Brauer-Allee 200
22769 Hamburg - Altona-Nord
Weitere Empfehlungen