Ausstellung: Normal

Freitag, 29.10.2021 Zentralbibliothek

Die Zentralbibliothek
Felix Neumann

Durch detaillierte Bilder und Sprache, die im Comic-Format präsentiert werden, beschreibt Helen Serpentin die Schwierigkeiten, sich im täglichen Leben als Individuum über ein Autismus-Spektrum zurechtzufinden. Die hier zum ersten Mal gezeigten Originalzeichnungen und Skizzen aus den Seiten von "I hate introspection" bringen die Prozesse hinter Serpentins Technik und Gedanken zum Ausdruck, während sie hinterfragt, was es bedeutet, in der heutigen Gesellschaft als "normal" zu gelten – und was es bedeutet, die Gefühle in uns selbst und in anderen zu verstehen.


Helen Serpentin studiert Illustration an der HAW Hamburg und befasst sich momentan hauptsächlich mit Pflanzen und Storytelling.


Ausstellung im Rahmen von fluctoplasma – Hamburgs Festival für Kunst, Diskurs und Diversität.

Preis: Eintritt frei / kostenlos

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Freitag, 29.10.2021

Ortsinformationen

Zentralbibliothek
Hühnerposten 1
20097 Hamburg - Hammerbrook
Weitere Empfehlungen