Aufgespielt - RENAISSANCE BIS BAROCK

Sonntag, 13.02.2022 18:00 Matthias-Claudius-Kirche Wohldorf

Pressebild
Pressebild

Konzert mit dem Ensemble "Chiesa del Villaggio"
Gisela Helms, Blockflöte
Roswitha Conrad, Blockflöte, Viola da Gamba
Andreas Bartelsen, Cembalo

Lange mussten wir alle auf Kultur in den Kirchen warten, nun dürfen wir wieder spielen!
Unser Ensemble freut sich sehr, Sie begrüßen zu dürfen!
Die Liebe zur Alten Musik steht im Mittelpunkt unserer Konzerte, und so erarbeiten wir Stücke aus der Renaissance und des Barock und haben schnell gemerkt, dass uns Georg Philipp Telemann wohl bis an unser Lebensende verfolgen wird. In all seinen Noten spürt man die Begeisterung für die Musik, die auch uns jedesmal wieder erfasst.
Wir denken, dass Alte Musik auf alten Instrumenten gespielt werden sollte. Unsere Instrumente sind Kopien historischer Bauweisen. Dieser Klang ist es, der uns auch weiterhin begeistert und den wir gern in den Konzerten weitertragen wollen.
In diesem Konzert möchten wir Sie teilhaben lassen an unserer Begeisterung und spielen Werke von v.Eyck, Telemann, Corelli, Bononcini, Rameau. Leffloth und anderen.
Der Eintritt ist frei.

Leitung:
Ensemble "Chiesa del Villaggio"

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Sonntag, 13.02.2022
18:00

Ortsinformationen

Matthias-Claudius-Kirche Wohldorf
Bredenbekstraße 59
22397 Hamburg - Wohldorf-Ohlstedt
Weitere Empfehlungen