Artemy Troitskiy: Sowjetische Rockkultur

Donnerstag, 26.11.2020 19:30 Kirche des Hl. Johannes von Kronstadt zu Hamburg

Artemy Troitskiy: Sowjetische Rockkultur
links im Bild

Die russische Rockmusik entwickelte sich in der UdSSR nur dank mutiger Manager, die illegale Konzerte veranstalteten, und einer starken Gemeinschaft, die im Härtefall Solidarität bewies. Der bekannte russische DJ, Journalist und Kritiker lädt zu seinem ersten Auftritt in Deutschland ein, mit Erzählungen zum Thema "Rock in der Sowjetunion: Musik und Politik von den 60er Jahren bis heute“.

Hinweis: Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Status dieser Veranstaltung sowie die geltenden Hygienevorschriften direkt auf der Webseite des Veranstalters.

Preis: 44 €

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Donnerstag, 26.11.2020
19:30

Ortsinformationen

Kirche des Hl. Johannes von Kronstadt zu Hamburg
Tschaikowskyplatz 1
20355 Hamburg - St. Pauli
Weitere Empfehlungen