Alternative Alsterkanalfahrt: Nationalsozialistische Gewaltherrschaft, Widerstand und Verfolgung 1933–1945

Sonntag, 26.06.2022 16:00 bis 18:00 Anleger Jungfernstieg

Alternative Alsterkanalfahrt
SHGL

Vor dem Hintergrund gewaltiger Kontorhäuser, gepflegter Parkanlagen, Villen, Schrebergärten, urwüchsiger Uferpartien und traditioneller Industriestandorte wird auf dieser Alsterkanalfahrt eine andere Geschichte unserer Stadt vermittelt. Auf der Fahrt über Binnen- und Außenalster, dem Osterbek- und Goldbekkanal bis hin zum Stadtparksee werden an Orten wie dem Alsterhaus, dem US-Generalkonsulat, dem Hotel Atlantic, den Industriebauten von Kampnagel und dem Stadtpark Aspekte ihrer Geschichte aus der Zeit des Nationalsozialismus thematisiert. Dabei werden Geschichten erzählt von Industriegeschichte und Kriegswirtschaft, von Macht und Opportunismus, aber auch von resistentem Verhalten bis zum Widerstand. Inhaltliche Begleitung: Herbert Diercks.

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Sonntag, 26.06.2022
16:00 bis 18:00 Uhr

Ortsinformationen

Anleger Jungfernstieg
Jungfernstieg
20354 Hamburg
Weitere Empfehlungen