Alte Türme, Höfe und Fabriken - Stadtführung durch das Schanzenviertel

Donnerstag, 03.06.2021 18:30 bis 21:00 und  weitere Termine Treffpunkt: U-/S-Bahnhof Sternschanze (Ausgang U-Bahn)

Sternschanze
Hamburg News Stadtführungen

Wohnen, Vergnügen und Arbeiten: im Schanzenviertel findet sich alles in unmittelbarer Nachbarschaft. Einst wurden hier Nobelfüller, Klaviere, Kutschen und allerlei mehr gefertigt. Das Viertel galt als Arbeiterviertel. Heute ist die Schanze ein Szeneviertel, wo Kinofilme produziert werden, elegante Restaurants und Szene-Kneipen zu Hause sind. Aber die alten Fabrikgebäude von Mont Blanc oder Steinway gehören genauso zu diesem Viertel, wie Tim Mälzer.

Jenseits der „Party-Meile“ begeben wir uns auf Spurensuche nach diesem alten historischen Schanzenviertel mit seinen schönen Hinterhöfen, aber auch seinen ehemaligen Vergnügungspalästen, wie etwa dem Flora-Theater oder der Schilleroper. Vor Ort beleuchten wir die Geschichte und die aktuelle Entwicklung beider Etablissements.

Das Schanzenviertel – vor zwanzig Jahren war das Leben hier noch geprägt von günstigen Mieten und einfachen Gemüsegeschäften. Auch schon damals multikulturell. Inzwischen dominieren trendige Geschäfte und gehobene Gastronomie. Kaum ein anderer Stadtteil hat sich so sehr verändret, wie die Schanze. Da gibt es viel Positives, aber auch Bedenkliches zu entdecken.

Zusätzliche Termine für private Stadtführungen sind jederzeit möglich.
Preis pro Gruppe dann: ab 90.00 EUR.
Dauer dann: zwischen 90 Minuten und 2.5 Stunden.

Preis: 18 €

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Donnerstag, 03.06.2021
18:30 bis 21:00 Uhr
Freitag, 16.07.2021
17:00 bis 19:30 Uhr

Ortsinformationen

Treffpunkt: U-/S-Bahnhof Sternschanze (Ausgang U-Bahn)
Sternschanze
20357 Hamburg
Weitere Empfehlungen