AfricanNight - SONA JOBARTEH & BAND

Sonntag, 19.06.2022 19:00 resonanzraum St. Pauli

resonanzraum St. Pauli - Urban String
Gerhard Kuehne

SONA JOBARTEH & BANDDie Kora ist ein westafrikanisches Harfeninstrument mit 21 Saiten, das traditionell von Männern gespielt wird. Sona Jobarteh hat mit dieser alten Regel gebrochen! Sie spielt die Kora stehend und demonstriert auf der Bühne ihr komplexes musikalisches Können als Frontfrau ihrer eigenen Band. Schon im Alter von vier Jahren lernte sie das Instrument von ihrem Bruder und legte damit den Grundstein für ihre internationale Karriere. Später studierte Sona Musik am Royal College of Music, Komposition an der Purcell School of Music und Afrikanistik an der School of Oriental and African Studies der University of London. Einzigartig verbindet sie in ihren Kompositionen die Einflüsse der modernen Musik mit traditioneller afrikanischer Musik und bleibt damit den Wurzeln ihrer Heimat verbunden. Seit einigen Jahren engagiert sich Sona auch sozial, indem sie in Gambia die „Amadu Bansang Jobarteh School“ gründete, wo Kinder die traditionelle Musik ihrer Heimat studieren können. Line-Up: Sona Jobarteh - voc, kora Sidiki Jobarteh – Balafon Eric Appapoulay - guit, voc Mamadou Sarr - perc, voc Andi McLean - bass, voc Westley Joseph - dr, voc AFRICAN NIGHT @ MediaSoundHamburg Wir freuen uns auch in diesem Jahr wieder eine AFRICAN NIGHT in das Programm von MediaSoundHamburg aufnehmen zu können. Seit einigen Jahren haben wir eine Parrtnerschaft mit der in Johannesburg/Südafrika ansässigen Music in Africa Foundation (MIAF). Auf den jährlich stattfinden ACCES Musik Konferenzen, die in jedem Jahr in einem anderen afrikanischen Land stattfinden, veranstalten wir Workshops und vergeben Stipendien für MediaSoundHamburg an junge Talente. ÜBER UNS MediaSoundHamburg ist eine internationale Sommerakademie für FilmMusic, GameMusic und SoundDesign, die seit 2011 jährlich in Hamburg stattfindet. Sechs Tage lang treffen nationale und internationale Filmkomponist*innen, Game Musiker*innen und Sound Designer*innen auf internationale Profis und renommierte Experten. In verschiedenen Workshops, MasterClasses und der MSH Conference arbeiten die Teilnehmer*innen an konkreten Projekten und bekommen neue Anregungen für ihr künstlerisches Schaffen. Mit der Vergabe von Stipendien fördern wir junge Talente aus der ganzen Welt. Seit 2011 haben wir rund 100 Stipendien vergeben. Ein besonderes Augenmerk richten wir dabei auf die Förderung von Frauen. So wird auch in diesem Jahr wieder das Thema WOMEN IN AUDIO einer unserer Themenschwerpunkte sein. Mit weiteren attraktiven Sonderveranstaltungen wie der Verleihung des YoungTalentAward Media Music, der MSH Conference, der AfricanNight und Werkstattgesprächen mit Regisseur*innen und Filmkomponist*innen öffnet MediaSoundHamburg ihr Angebot auch für ein interessiertes Publikum. Festivalzentrum ist das ibis Hotel Hamburg St. Pauli Messe.

Einlass: 19:00 Uhr

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Sonntag, 19.06.2022
19:00

Ortsinformationen

resonanzraum St. Pauli
Feldstraße 66
20359 Hamburg - St. Pauli
Weitere Empfehlungen