ABGESAGT: Silver-Garburg Piano Duo / Franz Schindelbeck / Jan Schlichte

Montag, 23.11.2020 18:30 bis 19:30 Laeiszhalle (Großer Saal)

Silver-Garburg Piano Duo
Frank Eidel

Aufgrund des bundesweiten Beschlusses erneuter Corona-Einschränkungen wird der Spielbetrieb in Elbphilharmonie und Laeiszhalle vom 2. bis zum 30. November eingestellt. Diese Veranstaltung muss abgesagt werden. Wenn Sie Ihre Tickets im Webshop der Elbphilharmonie gekauft haben, wird Ihnen der Kaufpreis mit der bei der ursprünglichen Buchung genutzten Zahlungsart zurückerstattet, Sie brauchen nichts weiter zu unternehmen. Alle weiteren Details zur Rückerstattung finden Sie auf folgender Seite: Informationen zur Rückerstattung abgesagter Veranstaltungen
Die »West Side Story« hat Musikgeschichte geschrieben. Für viele gilt sie als eines der herausragendensten Musicals, die je auf dem Broadway uraufgeführt wurden und als das denkwürdigste Werk seines Komponisten Leonard Bernstein. Es baut eine Brücke zwischen Klassik, Jazz und lateinamerikanischer Musik und gehört zu den wenigen Musicals, die auch im klassischen Konzertrepertoire ihren Platz gefunden haben. Bartóks Sonate für zwei Klaviere und Schlagwerk ist mysteriös und energiegeladen zugleich. Durch die damals revolutionäre Kombination von Schlagwerk und Klavier entsteht eine raffinierte Musik, in der sich Bartóks ungarische Wurzeln widerspiegeln.

In der hohen Kunst des Duospiels auf ein oder zwei Flügeln setzen Sivan Silver und ihr Partner Gil Garburg neue Maßstäbe: Durch die Interpretation der Bearbeitungen machen sie ungehörte Facetten der Originalwerke erfahrbar. In der Laeiszhalle ist das mehrfach ausgezeichnete Duo nun mit zwei Schlagzeugern der Berliner Philharmoniker zu erleben.

Hinweis: Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Status dieser Veranstaltung sowie die geltenden Hygienevorschriften direkt auf der Webseite des Veranstalters.

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Montag, 23.11.2020
18:30 bis 19:30 Uhr

Ortsinformationen

Laeiszhalle (Großer Saal)
Johannes-Brahms-Platz
20355 Hamburg
Weitere Empfehlungen