ABGESAGT: »Romeo und Julia«

Sonntag, 24.01.2021 14:30 bis 16:00 Laeiszhalle (Großer Saal)

»Romeo und Julia«
Noltekuhlmann

Aktuell gelten Corona-bedingte Einschränkungen für den Spielbetrieb von Elbphilharmonie und Laeiszhalle. Diese Veranstaltung findet daher mit verändertem Programm und reduziertem Saalplan statt. Es gibt am 24. Januar 2021 zwei Aufführungen, um 10:30 und um 13 Uhr: Zu den Ersatzkonzerten


Das Konzert gehörte zum Abonnement »Symphoniker Hamburg / Das Kinderkonzert-Abonnement«. Abonnenten werden über Änderungen und Buchungsdetails direkt informiert.


»Du könntest wenigstens mal die Wäsche aufhängen!« Bei Romeo und Julia ist dicke Luft. Dabei sind sie doch das berühmteste Liebespaar der Welt. Sie leben schon eine halbe Ewigkeit zusammen. 424 Jahre und 17 Tage, um genau zu sein. Und die ganze Welt glaubt, sie hätten ihre aufregende Geschichte damals nicht überlebt. Von wegen! Romeo ist inzwischen ein bequemer Faulpelz geworden, Julia ziemlich genervt von ihm. Doch mit der der Musik der Symphoniker Hamburg schwelgen sie in Erinnerungen und lassen die Zeit ihrer großen Liebe in Verona wieder lebendig werden.

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Sonntag, 24.01.2021
14:30 bis 16:00 Uhr

Ortsinformationen

Laeiszhalle (Großer Saal)
Johannes-Brahms-Platz
20355 Hamburg
Weitere Empfehlungen