Suche nach:

WANN: am 18.11.2019

"Lasst uns Frieden schaffen ohne Waffen"

Friedenslieder-Abend 2019Auch in diesem Jahr findet in der Maria-Magdalena-Kirche wieder der traditionelle Friedenslieder-Abend statt – dieses Mal unter dem Motto des von Manfred Bonson herausgegebenen Liederbuchs: „Laßt uns Frieden schaffen ohne Waffen“ Uwe Heinrich und Freunde sowie die ... mehr

WANN: 18.11.2019
WO:Maria-Magdalena-Kirche Bezirk: Altona, Stadtteil: Osdorf
WAS: Konzerte

3. Philharmonisches Konzert

Ein kühner symphonischer Erstling ist die erste Symphonie von Johannes Brahms. Es dauerte lange, vierzehn Jahre, bis der Autor es wagte, den Schatten Beethovens tatsächlich auszuhalten und 1876 dieses Opus aus eigener Schöpferkraft der Öffentlichkeit preiszugeben. Stark und voll wunderbarer ... mehr

WANN: 18.11.2019
WO:Elbphilharmonie (Großer Saal) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Klassik

Abend der Frau

Leitung: Frau Putz ... mehr

WANN: 18.11.2019
WO:Elisabethkirche Eidelstedt (Gemeindehaus) Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Eidelstedt
WAS: Bürgerservices

Abendgebet

Leitung: Vikar Hartwig Freese ... mehr

WANN: 18.11.2019
WO:Friedenskirche Altona Stadtteil: St. Pauli
WAS: Religion & Spiritualität

Andacht des Arbeitskreises Evangelischer Unternehmer

Pastorin Renate Fallbrüg – Herrensaal der Kirche – im Anschluss Zeit für Gespräch ... mehr

WANN: 18.11.2019
WO:Hauptkirche St. Petri Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Religion & Spiritualität

Andacht zur Friedensdekade

Leitung: Pastor Dr. A. Schäfer ... mehr

WANN: 18.11.2019
WO:St. Lukas-Kirche Fuhlsbüttel Bezirk: Hamburg-Nord, Stadtteil: Fuhlsbüttel
WAS: Religion & Spiritualität

Ausstellung "Ostseeland" von Bärbel Fleischer

Eine große Liebe zur Natur ist die Grundlage der Darstellungen, die die Hamburger Künstlerin Bärbel Fleischer vor Ort in Skizzenbüchern festhält. Die Motive zeigen Menschen am Ostseestrand, alte Giebelhäuser in den Hansestädten und Florales aus Norddeutschland. Seit ihrer Kindheit gehören ... mehr

WANN: 18.11.2019
WO:Bücherhalle Alstertal Bezirk: Wandsbek, Stadtteil: Poppenbüttel
WAS: Ausstellungen

Ausstellung: "Kinder als Aktivisten für ihre Rechte"

Anlässlich des diesjährigen 30-jährigen Jubiläums der UN-Kinderrechte am 20. November zeigt das entwicklungspolitische Kinderhilfswerk" terre des hommes" die Ausstellung mit dem Titel "Kinder als Aktivisten für ihre Rechte". Auf 10 Rollbannern werden Porträts von aktiven Kindern und ... mehr

WANN: 18.11.2019
WO:Bücherhalle Winterhude Bezirk: Hamburg-Nord, Stadtteil: Winterhude
WAS: Ausstellungen

Ausstellung: Auf Fotopirsch in Hamburgs Natur

Fotos aus Herbst und Winter. Die Fotogruppe NABU-Hamburg übernimmt fotografische Aufgaben wie Dokumentationen zum Beispiel bei Baumfällungen, begleitet Aktionen des Nabu (Beispiel das Moorprojekt), zeigt Umweltschädigungen (illegale Mülldeponien und anderes) und zeigt Gefahren für die Natur, ... mehr

WANN: 18.11.2019
WO:Bücherhalle Billstedt Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Billstedt
WAS: Ausstellungen

Ausstellung: Hand auf's Herz

Die Kunstgruppe der Tagesstätte Harburg Carrée stellt ihre Werke aus: Mischtechnik und Kunsthandwerk. Die Künstler, die in der Tagesstätte von Leben mit Behinderung Hamburg beschäftigt sind, setzen sich mit Farben und Bildgestaltung auseinander und finden damit einen Ausdruck ihrer ... mehr

WANN: 18.11.2019
WO:Bücherhalle Harburg 
WAS: Ausstellungen

Ausstellung: Mehr Meer von der Künstlerin RUPPO

"Ich habe Meerweh, und das hört nie auf.", sagt die Künstlerin RUPPO und genau diese Sehnsucht spiegelt sich auch in ihren Bildern wieder. Lassen auch Sie sich von dem Meerweh anstecken. mehr

WANN: 18.11.2019
WO:Bücherhalle Niendorf Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Niendorf
WAS: Ausstellungen

Balfolk mit Vivien Zeller & Simon Wascher

Dieses Tanzkonzert ist eine der heute seltenen Gelegenheiten das Duo Vivien Zeller Simon Wascher live zum Tanzen und Zuhören genießen zu können. Vivien Zeller spielt unter anderem mit TradTöchter und in Wolfgang Meyerings Malbrook, Simon Wascher war hier in Hamburg schon zu hören mit Duo ... mehr

WANN: 18.11.2019
WO:Honigfabrik Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Wilhelmsburg
WAS: Konzerte

Bibelgespräch für Frauen

Leitung: Frau Zielberg im Wechsel mit den Pastoren ... mehr

WANN: 18.11.2019
WO:Christuskirche Eidelstedt (Gemeindehaus) Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Eidelstedt
WAS: Religion & Spiritualität

Black Lips

Black Lips ... mehr

WANN: 18.11.2019
WO:Molotow Stadtteil: St. Pauli
WAS: Konzerte

Cineforum: Lachen in der Anstalt - TV-Satire im Wandel

Nach Ende der klassischen Kabarett-Sendungen gibt es derzeit im Fernsehen geradezu eine Schwemme an politischen Satiresendungen und Comedy-Formaten. Im Rahmen des Cinefests 2019 diskutieren Expert*innen darüber, was diese Formate auszeichnet und welches Ziel mit ihnen verfolgt wird. mehr

WANN: 18.11.2019
WO:Zentralbibliothek Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Hammerbrook
WAS: Vorträge & Diskussionsrunden

Das geraubte Glück - Autorenlesung mit Rukiye Cankiran

Zwangsheirat und Ehrenmord sind in unserer Gesellschaft noch immer präsent. Warum zwingen Eltern ihre Kinder zu einer Ehe? Warum wehren sich Töchter und Schwiegertöchter nicht gegen diese Form der Gewalt? Warum beugen sich Söhne und Schwiegersöhne? Warum betrachten Männer Frauen als ihren ... mehr

WANN: 18.11.2019
WO:Jenfeld-Haus Bezirk: Wandsbek, Stadtteil: Jenfeld
WAS: Bühnenkunst

dePresno - Do You Dream In Technicolor or Monochrome?

Bergen, Norwegens zweitgrößter Stadt, wohnt ein Zauber inne, der immer wieder faszinierende Musiker hervorbringt. Bands wie Kings Of Convenience, Annie, Röyksopp, Sondre Lerche und Erlend Øye bezeugen die Pop-Magie dieser 280.000 Einwohner starken Küstenstadt. Ihr entstammt auch dePresno, ein ... mehr

WANN: 18.11.2019
WO:Bahnhof Pauli Stadtteil: St. Pauli
WAS: Konzerte

Devin Townsend + Special Guest: Haken

Devin Townsend - Empath Europe ... mehr

WANN: 18.11.2019
WO:Markthalle Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Hammerbrook
WAS: Konzerte

Die Nacht von Barmbeck

Krimilesung mit Jürgen Ehlers - Hamburg 1920. Nächtliche Einbrüche und Raubüberfälle sind an der Tagesordnung. Die Polizei sieht sich einer gut organisierten Bande von Kriminellen gegenüber, die auch vor dem Einsatz brutaler Gewalt nicht zurückschreckt. mehr

WANN: 18.11.2019
WO:Museum der Arbeit Bezirk: Hamburg-Nord, Stadtteil: Barmbek-Nord
WAS: Bühnenkunst

Diskussionsrunde: Medien - Marktplatz und öffentliches Gut?

Die Bedeutung von Medien für die Gesellschaft. Impulse und Gespräch mit Dr. Carsten Brosda, Senator für Kultur und Medien, Hamburg, Brigitte Fehrle, Journalistin, Prof. Dr. Uwe Hasebrink, Direktor des Hans-Bredow-Instituts für Medienforschung, Hamburg, Ove Saffe, Geschäftsführer der Funke ... mehr

WANN: 18.11.2019
WO:Instituto Cervantes Hamburg Bezirk: Altona, Stadtteil: Altstadt
WAS: Vorträge & Diskussionsrunden

ERFOLG der Film

ERFOLG (Dokumentarfilm, 2019, 70 Min.)Im Anschluss an den Film gibt es die Möglichkeit zur Diskussion. mehr

WANN: 18.11.2019
WO:Abaton-Kino Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Rotherbaum
WAS: Film, Kino, TV

Eröffnung der Woche der Vielfalt im Bezirk Hamburg-Nord

Eröffnung der Vielfaltswoche. »Wer mit sich und dem Leben zufrieden ist, kann Anderssein besser akzeptieren.« Diversity bedeutet Vielfalt von Menschen und Lebensformen. Diversity zielt auf die Anerkennung und Wertschätzung aller Menschen unabhängig von ihrer Herkunft, ihrem Geschlecht, ihrer ... mehr

WANN: 18.11.2019
WO:Bezirksamt Hamburg-Nord Bezirk: Hamburg-Nord, Stadtteil: Eppendorf
WAS: Feste

EUROPEAN COLOURS im Jazzraum Hamburg, 18.11.19

Tilman Oberbeck (b) · Björn Atle Anfinsen (tr) · Albin Westerberg (git) · Phelan Burgoyne (dr) Ein ganz besonderes aufeinandertreffen: Die zwei Jazzraum-Veteranen Albin Vesterberg und Tilman Oberbeck begrüßen zwei Gäste, die erstmalig die heiligen Hallen des Hafenbahnhofs bespielen werden. mehr

WANN: 18.11.2019
WO:Hafenbahnhof Bezirk: Altona, Stadtteil: Altona-Altstadt
WAS: Party

Fortbildung zum Ernährungs- und Gesundheitsberater*in in Vollzeit

Ernährungs- und Gesundheitsberater bieten eine breite Palette an Fachkenntnissen rund um das Thema Ernährung und Gesundheit an. Sie kennen die Bestandteile der Nahrung und beraten zu sinnvoller Ernährungsweise, insbesondere zur Erhaltung der Gesundheit. Die Schwerpunkte der Fortbildung liegen ... mehr

WANN: 18.11.2019
WO:quatraCare Gesundheitsakademie - Hamburg Stadtteil: Eilbek
WAS: Bildung

Frauenmalgruppe "WIR" stellt aus: Jutes altes und neues Billstedt

1991 wurde die Frauenmalgruppe "WIR" gegründet. Die Frauen von "WIR" haben sich in einem Atelier im Stadtteil Mümmelmannsberg etabliert. Dort sind sie regelmäßig künstlerisch tätig. Zum Selbstverständnis von "WIR" gehören absolute Eigenständigkeit, Unabhängigkeit der Arbeiten und der ... mehr

WANN: 18.11.2019
WO:Bücherhalle Mümmelmannsberg Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Billstedt
WAS: Ausstellungen

Gedichte für Wichte auf Polnisch

In der Gruppe „Smyki Altona“ wird die polnische Sprache und Kultur gefördert. Alle Eltern und Kinder von 0 bis 3 Jahren und deren Geschwister, die Lust haben zu singen, zu spielen und Bilderbücher auf polnisch anzuschauen sind herzlich willkommen! ... mehr

WANN: 18.11.2019
WO:Altonaer Museum Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Weiteres Familien & Kinder

Georg Grosz trifft Mulysses im Slapsefjell - Zeitgenössische Illustrationen aus Norwegen

Die Ausstellung besteht aus Kunstwerken von elf norwegischen Illustratoren. Alle Abbildungen sind auch in Büchern zu finden, wie beispielsweise dem Kinderbuch "Das Madchen, das die Bucher retten wollte" oder dem Comic "Grosz". In Kooperation mit Grafill und NORLA. Im Rahmen der Nordischen ... mehr

WANN: 18.11.2019
WO:Zentralbibliothek Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Hammerbrook
WAS: Ausstellungen

Gesprächsgruppe "Dialog in Deutsch"

Deutsch sprechen und nette Menschen kennenlernen: kostenlos, jede Woche, ohne Anmeldung, Start zu jeder Zeit möglich. Die Gruppe wird von Ehrenamtlichen geleitet. Kommen Sie vorbei, machen Sie mit: herzlich willkommen! ... mehr

WANN: 18.11.2019
WO:Zentralbibliothek Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Hammerbrook
WAS: Bildung

Gesprächsgruppe "Dialog in Deutsch"

Deutsch sprechen und nette Menschen kennenlernen: kostenlos, jede Woche, ohne Anmeldung, Start zu jeder Zeit möglich. Die Gruppe wird von Ehrenamtlichen geleitet. Kommen Sie vorbei, machen Sie mit: herzlich willkommen! ... mehr

WANN: 18.11.2019
WO:Zentralbibliothek Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Hammerbrook
WAS: Bildung

Gesprächsgruppe "Dialog in Deutsch"

Deutsch sprechen und nette Menschen kennenlernen: kostenlos, jede Woche, ohne Anmeldung, Start zu jeder Zeit möglich. Die Gruppe wird von Ehrenamtlichen geleitet. Kommen Sie vorbei, machen Sie mit: herzlich willkommen! ... mehr

WANN: 18.11.2019
WO:Zentralbibliothek Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Hammerbrook
WAS: Bildung

Anzeige

www.lottoland.com