tamyca: Carsharing mit dem Privatauto aus der Nachbarschaft

Verkehr

© tamyca GmbH

© tamyca GmbH

Autos verursachen enorme laufende Kosten für ihre Besitzer. Für die Eigentümer der 40 Mio. Autos in Deutschland ein teurer Spaß. Diesem Problem hat sich ein studentisches Start-Up aus Hamburg angenommen: die tamyca GmbH. Ihre Lösung: eine nachbarschaftliche Autovermietung.

Für Autobesitzer ist der Dienst kostenfrei. Sie inserieren ihre Autos auf der Website, wo diese fortan von Fahrern aus der Umgebung gefunden und gebucht werden können. Dabei legt der Autobesitzer die Bedingungen selbst fest. Während der Vermietung wird das Auto zusätzlich versichert.

Mieter können die Angebote online vergleichen und unverbindliche Anfragen an die Autobesitzer stellen. Sind beide einverstanden, dann zahlt der Fahrer sowohl den Verdienst des Vermieters als auch die Versicherungspauschale. Weil kein eigener Fuhrpark betrieben wird, sind die Autos aus der Nachbarschaft sehr kostengünstig.

Ortsinformationen

tamyca GmbH - Carsharing
Fruchtallee 58
20259 Hamburg
Telefon: 0 40/60 94 04 75

Barrierefreiheit

nicht Behindertengerecht

Anfahrt


Anzeige