Müllabfuhr und Wertstoffsammlung nach Weihnachten und Neujahr

Recycling

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 20.12.2018)

Am ersten und zweiten Weihnachtstag sowie am Neujahrstag fallen die Müllabfuhr der Stadtreinigung Hamburg (SRH, schwarze Restmüll-, grüne Biotonnen), die Wertstoffsammlung der WERT GmbH (gelbe Hamburger Wertstofftonnen und -säcke) und die Leerung der blauen Papiertonnen aus. Die Müllmänner und -frauen kommen deshalb an anderen Tagen als üblich.

Die Recyclinghöfe bleiben am Heiligabend, am ersten und zweiten Weihnachtstag sowie am 31. Dezember 2018 und am Neujahrstag geschlossen. Schwarze Restmüll- und grüne Biotonnen: Für Montag, 24. Dezember 2018, kommt die Müllabfuhr schon am Sonnabend, 22. Dezember 2018, und für Dienstag, 25. Dezember 2018, kommt sie am Montag, 24. Dezember 2018.

In den Tagen nach Weihnachten kommt die Müllabfuhr einen Tag später als üblich, am Silvestertag wie üblich und in den Tagen nach Neujahr wieder einen Tag später als üblich. Gelbe Hamburger Wertstofftonnen und –säcke sowie blaue Papiertonnen: Die Wertstoffsammlung und Abfuhr der blauen Papiertonnen erfolgt in der Woche nach Weihnachten und nach Neujahr zwei Werktage später und in der zweiten Januarwoche einen Werktag später als üblich.

Letzter verschobener Abfuhrtag ist Sonnabend, 12. Januar 2019, für Freitag, 11. Januar 2019. Recyclinghöfe: Die Recyclinghöfe bleiben am Heiligabend, 24. Dezember 2019, am ersten und zweiten Weihnachtstag sowie am 31. Dezember 2018 und am Neujahrstag geschlossen. Alle Terminverschiebungen sind auch online unter www.stadtreinigung.hamburg  nachzulesen. Die Stadtreinigung Hamburg empfiehlt die Nutzung ihres Online-Abfuhrkalenders mit Erinnerungsfunktion per Mail.

Alle Terminverschiebungen sind auch online zu finden unter der Adresse www.stadtreinigung.hamburg

Anzeige