parentum Eltern- und Schülertag für die Berufswahl

Beruf, Bildung & Ausbildung

parentum Eltern- und Schülertag zur Berufswahl, Pressefoto

parentum Eltern- und Schülertag zur Berufswahl, Pressefoto

Der parentum Eltern- und Schülertag unterstützt bei der Suche nach dem Traumjob. Am Nachmittag des 24. Oktober 2019 beraten Experten zu Ausbildung, Studium und Übergangsjahr. Ob Telekom, Ernst & Young, Zoll oder die HSBA – renommierte Betriebe und Hochschulen stehen für die Fragen der Besucher bereit.

An den Ausstellerständen können gemeinsam Zukunftsideen entwickelt und eventuelle Vorurteile abgebaut werden. Ziel ist es, dass jeder Besucher eine Vorstellung von den verschiedenen Berufen erhält und so herausfindet, was zu seinen Talenten und Interessen passt. Aus diesen direkten Kontakten können sich später ein Praktikum oder sogar eine Ausbildung bzw. ein (duales) Studium entwickeln.
 
Noch gar keinen Plan? Erste Orientierungshilfe leistet das Messeteam am Infostand. In interaktiven Berufswahlworkshops wird Unschlüssigen Unterstützung im Dschungel der Möglichkeiten geboten. Ergänzend referieren Experten in vielen Vorträgen rund um Ausbildungsvorbereitung, Bewerbungsverfahren und Studium. Ein Dribbel-Parcours vom FC St. Pauli sowie Beiträge junger Musiker ergänzen das Programm.

"Eltern sind wichtige Ratgeber bei der Berufswahl", weiß Projektleiterin Kathrin Kunterding. "Aber die eigene Ausbildung liegt meist weit zurück, sodass es ihnen oft schwer fällt, ihre Kinder zu beraten." Aus etwa 19.000 Studiengängen und rund 330 Ausbildungsberufen das zu finden, was den Neigungen von Sohn oder Tochter entspricht, sei eine große Herausforderung. "Die parentum bietet Eltern und Kindern einen Ort, an dem sie ihre Fragen an ein menschliches Gegenüber richten können," so Kunterding. Das Internet liefere viele Informationen. Ein persönliches Gespräch helfe aber oft viel weiter.

Und wohl auch deshalb erfreut sich der parentum Eltern- und Schülertag für die Berufswahl immer größerer Beliebtheit. Im vergangenen Jahr brach die Messe mit über 800 Besuchern ihren persönlichen Rekord. Auch in diesem Jahr sind interessierte Eltern, Schüler und Studienabbrecher wieder herzlich willkommen, sich über die vielfältigen Möglichkeiten zu informieren.

Vorträge (Raum 1):

  • 15.20 Uhr "Traumberuf Polizist*in – Was muss ich mitbringen?" (20 min.)
  • 15.50 Uhr "Dual studieren: Theorie und Praxis" (20 min.)
  • 16.20 Uhr "So startest du in der Musikbranche durch" (20 min.)
  • 16.50 Uhr "Spaß am Studieren. Und später Erfolg damit haben!" (20 min.)
  • 17.20 Uhr "Fit für die Ausbildung mit einer guten Bewerbung" (20 min.)
  • 17.50 Uhr "Games, Smart Home, Onlineshopping: Informatik für Querdenker" (20 min.)
  • 18.20 Uhr "Wie bewerbe ich mich für ein Stipendium?" (20 min.)

Workshops / Vortrag (Raum 2):

  • 15.30 Uhr Workshop: Licht im Dschungel der Möglichkeiten: praxisnahe Orientierung (1 Stunde)
  • 16.50 Uhr "Bachelor oder Ausbildung? Mach einfach beides!" (20 min.)
  • 17.30 Uhr Workshop: Licht im Dschungel der Möglichkeiten: praxisnahe Orientierung (1 Stunde)

Aussteller:

ArbeiterKind.de, Asklepios Kliniken Hamburg, Auto Wichert, AWO Landesverband Hamburg, Bernd-Blindow-Gruppe, Berufliche Schule St. Pauli, Berufsbildungswerk Hamburg, BIMM British & Irish Modern Music Institute, Bundeswehr, Cargill, Dataport, Deutsche Telekom, dm-drogerie markt, EY (Ernst & Young), FC St. Pauli, FH Wedel, Fr. Meyer’s Sohn, FreiwilligenBörseHamburg, Futurepreneur, Gebr. Heinemann, HIBB Hamburger Institut für Berufliche Bildung, Hochschule Macromedia + Macromedia Akademie, HSBA Hamburg School of Business Administration, Ingenieurbüro Grassl, Karriere-Werksstatt e. V. – DEHOGA, KWB Koordinierungsstelle Weiterbildung und Beschäftigung, NBS Northern Business School, Ökomarkt, Polizei Hamburg, Räder-Vogel, SPIE
Stipendiennetzwerk, Studienkreis, TEDi, University of Southern Denmark, Zoll   

Der Eintritt zum parentum Eltern- und Schülertag ist frei. Weitere Informationen sind zu finden unter: www.parentum.de/parentum-hamburg-mitte-2019 

Noch Fragen? Gerne steht Kathrin Kunterding vom IfT Institut für Talententwicklung telefonisch unter 040/2269098-13 oder per E-Mail k.kunterding@if-talent.de für persönliche Fragen zur Verfügung!

Quelle: IfT Institut für Talententwicklung Nord GmbH

Wann?Donnerstag, 24. Oktober 2019, 15.00 bis 19.00 Uhr
Wo?Berufliche Schule St. Pauli (BS 11)
Eintritt:frei
parentum Eltern- und Schülertag zur Berufswahl, Pressefoto
parentum Eltern- und Schülertag zur Berufswahl, Pressefoto

Ortsinformationen

Berufliche Schule St. Pauli
Budapester Str. 58
20359 Hamburg

Anfahrt


Anzeige