Trinkwasser – eine klare Sache

Beratung

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 21.09.2018)

Kein Lebensmittel wird strenger kontrolliert als unser Trinkwasser und trotzdem meinen viele Menschen, dass es sinnvoller sei, Wasser in Flaschen zu kaufen oder spezielle Wasserfilter zu verwenden.

Am 27. September 2018 erfahren alle Interessierten in einem kostenlosen Vortrag der Verbraucherzentrale Hamburg, welche Stoffe im Trinkwasser sein dürfen oder sollten und welche keinesfalls. Der Umweltberater Tristan Jorde erklärt, wie es sich mit Blei oder Kupfer, mit Pestiziden oder anderen Schadstoffen verhält. Gesprochen wird auch über die verschiedenen Wasserfiltersysteme, die am Markt erhältlich sind, und worauf beim Kauf von Mineralwasser im Supermarkt zu achten ist.

Wann?Donnerstag, 27. September 2018, 16.00 bis 17.30 Uhr
Wo?Verbraucherzentrale Hamburg
Eintritt:frei
Anmeldung:Hier direkt für den Vortrag anmelden.

Ortsinformationen

Verbraucherzentrale Hamburg e.V.
Kirchenallee 22
20099 Hamburg
Telefon: 040 - 248320

Öffnungszeiten

Mo-Fr 10:00-18:00

Anfahrt


Anzeige