Das Hamburg Welcome Center

Beratung

Logo, © Hamburg Welcome Center

Logo, © Hamburg Welcome Center

Rund 100.000 Menschen wählen jedes Jahr Hamburg als neuen Lebensmittelpunkt und tragen so, mit ihren Qualifikationen und ihrem Engagement, zu der positiven Entwicklung der Stadt bei.

Um ihnen gerade in den ersten Tagen und Wochen das Einleben zu erleichtern, steht ihnen das Hamburg Welcome Center als erste Anlaufstelle in direkter Nachbarschaft des Hamburger Rathauses zur Verfügung.

Das Hamburg Welcome Center berät Fach- und Führungskräfte sowie deren Familien aus dem In- und Ausland. Das Team steht kompetent und kostenlos zu allen Fragen rund ums Arbeiten und Leben in Hamburg zur Verfügung. Es ist Dienstleister für die Bereiche Aufenthalt, Anerkennung von Bildungsabschlüssen sowie Integration in den Arbeitsmarkt.

Das Hamburg Welcome Center umfasst mehrere Leistungsbereiche:

Aufenthalts- und Meldeangelegenheiten

  • An-, Um- und Abmeldung des Wohnsitzes
  • Aufenthalts- und Niederlassungserlaubnis oder Blaue Karte EU
  • Visaverlängerungen für Geschäftsreisende
  • Entgegennahme von Verpflichtungserklärungen
  • Beantragung von Führungszeugnissen

Beratung rund um den Neuanfang

Das Hamburg Welcome Center bietet zu allen Bereichen erste kostenlose Informationen und Broschüren u. a. zu den Themenbereichen:

  • Alltag in Hamburg
  • Arbeiten
  • Wohnen
  • Schule & Ausbildung
  • Studieren & Forschen
  • Kinder & Familie
  • Kultur & Lifestyle

your way: make it Hamburg – Integration in den Hamburger Arbeitsmarkt

Durch dieses Projekt werden ausländische Arbeitsnehmer bei der Integration in den Hamburger Arbeitsmarkt unterstützt. Es leistet Hilfestellung bei der Stellensuche, informiert über Karrierefragen und stellt Kontakt zu Hamburger Arbeitgebern her.

Beratung zu Anerkennung ausländischer Schul-, Studien- und Berufsabschlüssen

Die Zentrale Anlaufstelle Anerkennung (ZAA) berät bei folgenden Fragen:

  • Muss Ihr Abschluss in Deutschland anerkannt werden, um hier arbeiten zu dürfen?
  • Kann Ihr Abschluss anerkannt werden? Wer ist für die Anerkennung zuständig?
  • Welche Unterlagen sind für die Anerkennung nötig?

Service für ausländische Studierende

Ausländische Studierende sind im Hamburg Welcome Center ebenso willkommen. Hier bekommen sie neben der persönlichen Beratung auch Informationen über Hamburg als Studien- und Forschungsstandort.
Alternativ zu der Möglichkeit, das zuständige Bezirksamt aufzusuchen, können sie hier nach vorheriger Terminabsprache die erstmalige Ausstellung ihres Aufenthaltstitels und die Erst-Anmeldung ihres Wohnsitzes vornehmen lassen. Eine Terminvereinbarung ist auch über das Internet möglich.

Hamburg Welcome Center am Flughafen

Seit 2017 gibt es im Hamburg Airport ein weiteres "Hamburg Welcome Center". Hier helfen die Mitarbeiter den ankommenden Gästen bei einer Vielzahl von touristischen Services, von der Hotelreservierung bis zur Ticketbuchung von Theater und Musicals. Um einen breiten Service anbieten zu können kooperiert der Hamburg Aiport hierfür mit dem Hamburg Tourismus.

Weitere Informationen zum Welcome Center Hamburg finden Sie hier.

Ortsinformationen

Hamburg Welcome Center
Alter Wall 11
20457 Hamburg
Telefon: 040/428545001

Öffnungszeiten

Mo:
8.00-17.00 Uhr
Di:
8.00-12.00 Uhr
Mi:
8.00-12.00 Uhr
Do:
8.00-18.00 Uhr
Fr:
7.00-12.00 Uhr

Anfahrt


Anzeige